Galerie: Machtlos
Filmreporter-RSS

Machtlos

Mit seinem ersten amerikanischen Film traut sich der südafrikanische Oscar-Preisträger Gavin Hood ("Tsotsi") an ein brisantes Thema. Der Originaltitel ist die Begrifflichkeit "extraordinary rendition" zurückzuführen. Der Euphemismus bezeichnet die amerikanische Strategie, verdächtigte Mitglieder terroristischer Organisationen auf fremdes Gebiet zu verschleppen. Dort werden sie von US-Amerikanischen Sicherheitskräften oder deren Verbündeten gefoltert.

Zum Thema

Filmplakat zu Machtlos

Machtlos

Thriller USA 2007
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de