Das weiße Band

Die seltsamen Dinge, die sich im Ort zutragen, sind die Vorboten terroristischer Machenschaften und liefern Gründe für die Entwicklung des faschistischen Gedankenguts Ende der 1920er Jahre. In seiner ihm typischen Manier inszeniert Michael Haneke eine Geschichte am Vorabend des Ersten Weltkriegs.

Zum Thema
Das weiße Band
Drama Österreich, Frankreich, Deutschland 2009
Weitere Filmgalerien
2022