Michael

"Michael" ist das aufwühlende Porträt eines 35-jährigen, der jahrelang einen kleinen Jungen (David Rauchenberger) gefangen hält. Markus Schleinzer verzichtet auf moralische Wertungen, da es ihm um die realistische Darstellung des Alltags des von Michael Fuith eindrucksvoll verkörperten Täters geht.

Zum Thema
Michael
Drama Österreich 2011
Weitere Filmgalerien
2022