50/50 - Freunde fürs (Über)leben

Regisseur Jonathan Levine traut sich an ein sensibles Thema heran. Zudem inszeniert er die Krebserkrankung des 27-jährigen Adam (Joseph Gordon-Levitt) als Komödie. Das Drehbuch stammt von Will Reiser, der mit Mitte 20 selbst an Krebs erkrankte.

Zum Thema
Weitere Filmgalerien
2022