Filmreporter-RSS

Revision

1992 findet ein Bauer die Leichen zweier Männer, die beim Versuch, die europäische Grenze zu durchqueren, von Jägern erschossen wurden. Aus Mangel an Beweisen wurde keiner der Schützen verurteilt. 20 Jahre später rollt Regisseur Philip Scheffner den Fall wieder auf.

Zum Thema

Filmplakat zu Revision

Revision

Dokumentarfilm Deutschland 2012
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de