Eddie the Eagle - Alles ist möglich: Erste Szenenbilder

Taron Egerton als verrückter Sportler mit Herz und Hugh Jackman in "Eddie the Eagle - Alles ist möglich". Eddie the Eagle verkörperte wie kein Zweiter die vorkommerzielle Ära der Olympiade. Mit der Teilnahme am Springen auf der Kleinen Schanze in Calgary ging für das unsportliche, kurzsichtige Pummelchen 1988 ein Traum in Erfüllung.

Zum Thema
Eddie the Eagle - Alles ist möglich
Komödie, Biographie Großbritannien, USA, Deutschland 2016
Weitere Filmgalerien
2021