Die Träume Neapels

Regisseurin Anna Bucchetti schuf ein warmherziges und realistisches Porträt über die Bewohner eines einfachen Viertels in Neapel. Die Kunden erzählen den Schwestern tragische und lustige Geschichten aus ihrem Leben. Die schwarz-weißen Bilder bergen eine eigene, unaufdringliche Poesie.

Zum Thema
Die Träume Neapels
Dokumentarfilm Niederlande, Italien 2005
Weitere Filmgalerien
2022