Starthilfe für Shosholoza Express

Ein Freudenschrei erklingt, als der Gewinner des Doku-Wettbewerbs vom Bayerischen Rundfunk und Telepool bekannt gegeben wird. Grund zum Jubel hat Beatrice Möller. Ihre Dokumentarprojekt "Shosholoza Express" wird mit 140.000 Euro finanziert, sie selbst erhält ein Preisgeld von 5.000 Euro.

Zum Thema
Beatrice Möller Regisseur, Drehbuch, Kamera
Weitere Filmgalerien
2022