Triumph der Minderheiten

Die Stars von "Indigènes" feierten sich und ihren Film. Besonders viel Spaß schien Jamel Debbouze zu haben. Aber der Schein trügt. Denn das politische Drama über algerische und marokkanische Verbände, die im zweiten Weltkrieg für Frankreich kämpften, ist ein Thema, das in Frankreich auf taube Ohren trifft. Kontroverse Diskussionen sind vorprogrammiert.

Zum Thema
Indigènes
Kriegsfilm Algerien, Frankreich, Marokko, Belgien 2006
Jamel Debbouze Darsteller
Rachid Bouchareb Regisseur, Drehbuch, Produzent
Weitere Filmgalerien
2022