Filmreporter-RSS

Brown Sugar

Originaltitel
Brown Sugar
Genre
Drama
 
USA 2002
 
105 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
DVD (Kauffassung)
 
 
Kaufstart
15.05.2004 ( D ) bei 20th Century Home Entertainment
 
 
Regie
Rick Famuyiwa
Darsteller
Mos Def, Taye Diggs, Boris Kodjoe, Sanaa Lathan, Melissa Martinez, Nicole Ari Parker
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,0 (1 User)
Brown Sugar (DVD)
Kein Zusatzmaterial vorhanden
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten

Auf den Straßen New Yorks sind sie aufgewachsen, an den Straßenecken haben sie den HipHop entdeckt und verinnerlicht, damals sind Sidney (Sanaa Lathan) und Dre (Taye Diggs) Freunde geworden. Heute, nach 15 Jahren treffen sie sich wieder. Längst haben sie Karriere gemacht, Sidney ist eine anerkannte Musikjournalistin und Herausgeberin eines Musikjournals, Dre ist Plattenproduzent bei einem angesagten New Yorker Musiklabel. Eigentlich wären die beiden ein ideales Paar, doch Dre ist mit Klassefrau Reese (Nicole Ari Parker) verheiratet und Sidney geht mit dem attraktiven Basketballstar Kelby (Boris Kodjoe).


"Brown Sugar" versteht sich als Liebeserklärung an den HipHop, deshalb überraschen die zahlreichen Auftritte der arriviertesten Vertreter der jungen Musikrichtung nicht. Live-Interviews von Stars wie De La Soul oder Method Man sowie Gastauftritte von Rapper Mos Def ("Monster's Ball") und der nicht erst mit "Chicago" auf der Filmleinwand erfolgreichen Kollegin Queen Latifah ("Haus über Kopf - Betreten auf eigene Gefahr") belegen dies. Verpackt ist die Verbeugung vor der schwarzen Hip-Hop-Community L.A.'s in eine romantische Komödie.
Brown Sugar (quer) 2002TCFHE
Brown Sugar (DVD)
Videoclip: Brown Sugar
Auf den Straßen New Yorks sind sie aufgewachsen, an den Straßenecken haben sie den HipHop entdeckt und verinnerlicht, damals sind Sidney (Sanaa Lathan) und Dre (Taye Diggs)...  Clip starten
Galerie: Brown Sugar
"Brown Sugar" versteht sich als Liebeserklärung an den HipHop, deshalb überraschen die zahlreichen Auftritte der arriviertesten Vertreter der jungen Musikrichtung nicht....
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de