FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Chicago

Originaltitel
Chicago
Genre
Musikfilm, Krimi
 
2002
 
113 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
27.02.2003 ( | D | | D | D | D | | ) bei Buena Vista International (Germany)
 
 
Regie
Darsteller
Links
Bewertung
6,9
7,0 (Filmreporter)     
 (7 User)
Chicago""
Buena Vista
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerieInterviewsDVDsbewerten

Musikalischer Spass der Extraklasse mit viel Stars

Chicago in den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts: Roxy Hart (Renée Zellweger) tötet ihren vermeintlichen Manager. Der hatte die naive Broadwaysängerin nach Strich und Faden betrogen und belogen. Dabei wollte Roxy nur ihrer tristen Existenz entfliehen und es dem glamouröse Publikumsliebling Velma Kelly (Catherine Zeta-Jones) nachmachen. Im Gefängnis trifft sie auf ihr Vorbild, denn Kelly hat ihren Ehemann und ihre Schwester erschossen. Die Presse entdeckt Roxy bald, Velma hat ihre große Zeit jedoch hinter sich.


Die erfolgreiche Broadwayshow "Chicago" ist die Vorlage für die Stargetränkte Verfilmung. Renée Zellweger, Catherine Zeta-Jones und Richard Gere dürfen sich dem hemmungslosen Streben nach Sex, Berühmtheit und Macht hingeben. Ein musikalischer Spass der Extraklasse, der mit 13 Oscarnominierungen, 6 Oscarauszeichnungen, 3 Golden Globes und 170 Millionen Dollar in den US-Kinokassen belohnt wurde.
Chicago (quer) 2002
Walt Disney
Chicago (KIno) 2002
Trailer: Chicago
Chicago in den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts: Roxy Hart (Renée Zellweger) tötet ihren vermeintlichen Manager. Dieser hatte die naive Broadwaysängerin betrogen und...  Clip starten

Galerie: Chicago
Chicago in den zwanziger Jahren des 20. Jahrhunderts: Roxy Hart (Renée Zellweger) tötet ihren vermeintlichen Manager. Dieser hatte die naive Broadwaysängerin betrogen und...
Renée
Interview mit Renée Zellweger: Dancing Queen
Erfolg = Talent + Glück. Renée Zellweger hat beides. Von "Jerry Maguire" ("You had me at hello") über "Nurse Betty" und "Bridget...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsMeinungenNewsTrailerGalerieInterviewsDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de