Filmreporter-RSS
©Paramount Pictures

Zum Ausziehen verführt

OriginaltitelFailure to Launch
GenreKomödie, Romanze
Land & Jahr USA 2006
FSK & Länge ab 6 Jahren • 96 min.
KinoDeutschland
AnbieterUnited International Pictures (UIP)
Kinostart16.03.2006
RegieTom Dey
DarstellerKristin Michelle Duncil, Katheryn Winnick, Tyrell Jackson Williams, Ray Thibodeaux, Jessica Stone, Johnny Rock
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsDVDsbewerten

Romantische Komödie über ein faules Muttersöhnchen

Schönling Trip (Matthew McConaughey) ist zwar schon über 30, lebt immer noch zuhause und lässt sich nach Strich und Faden im "Hotel Mama" verwöhnen. Seine Mutter kocht, bügelt und räumt ihrem Sohn 24 Stunden am Tag hinterher. Doch damit soll jetzt Schluss sein. Die verzweifelten Eltern engagieren heimlich eine attraktive Traumfrau (Sarah Jessica Parker), die dem Sohnemann Beine machen soll. Denn welche Frau findet es schon klasse, wenn der Herzallerliebste noch bei Muttern wohnt? Der Plan scheint zunächst aufzugehen, doch dann wir Tripp misstrauisch und fragt sich, ob sein neuer Flirt ihn vorsätzlich aus dem elterlichen Haus locken soll.
Tom Dey, der bereits bei "Showtime" und "Shanghai Noon" Regie führte, realisierte "Zum Ausziehen verführt" nach dem Drehbuch der Debütanten Tom J. Astle und Matt Ember. Alle Sarah Jessica Parker-Fans wird das freuen: schließlich kehrt die beliebte Schauspielerin nach "Sex and the City" endlich wieder auf die Leinwand zurück.
Zum Ausziehen verführt

Bewertung abgeben

Bewertung
5,0
 (5 User)

Meinungen

Die gekaufte Braut

Natürlich drängt sich der inhaltsmäßige Vergleich mit ’Tanguy’ auf, obwohl das schon für die Macher des französischen Streifens eine Beleidigung wäre. Der deutsche... mehr
31.08.2010 13:18 Uhr - 8martin

Von Verführung war nicht viel zu sehen ...

... denn eine erschreckend schwache Parker hatte einfach nicht die Klasse und Größe um so einen verwöhnten Typen wie McConaughey aus den elterlichen Wänden zu saugen.... mehr
21.10.2006 01:41 Uhr - moviefacer

SATC ist eindeutig lustiger...

Obwohl Matthew McConaughey sehr gut anzusehen ist macht es denn Film nicht besser. Leider ist den Machern meiner Meinung nach keine große Leistung gelungen. Die Geschichte ist... mehr
18.04.2006 15:01 Uhr - seitel
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de