Rebell in Turnschuhen
Buena Vista International (Germany)
Rebell in Turnschuhen

Rebell in Turnschuhen

Originaltitel
Stick It
Genre
Komödie
Land /Jahr
USA 2006
 
103 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
13.07.2006 ( Kino Deutschland | Kino Österreich ) bei Buena Vista International (Germany)
Regie
Darsteller
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenMeinungNewsDVDs
Jugenddrama mit einer rebellischen Missy Peregrym
Die 17jährige Haley (Missy Peregrym) hat einen Hass auf Gott und die Welt. Vor zwei Jahren war sie noch ein viel versprechendes Talent im Leistungsturnen. Doch dann brach sie mitten im Wettkampf alles ab und verbaute damit auch ihren Mannschaftskolleginnen die Chance auf den Sieg. Seitdem verbringt sie ihre Zeit mit ihren Freunden Frank (Kellan Lutz) und Poot (John Patrick Amedori) bei gefährlichen BMX-Stunts.

Zu ihrem Vater hat sie keine innige Beziehung. Nach einem Unfall wird sie zu einer Jugendstrafe verurteilt. Als Strafe muss sie in die Vickerman Gymnastics Academy, die von dem strengen Trainer Burt Vickerman (Jeff Bridges) geleitet wird. Zwar findet Haley dort neue Freunde, aber auch eine neue Feindin. Joanne (Vanessa Lengies) ist gar nicht begeistert, dass Haley ihr nun den Platz als Gruppenbeste streitig macht.
Regisseurin Jessica Bendinger besetzte ihr Teenager-Sportdrama mit jungen, eher unbekannten Gesichtern. Bei den weiblichen Rollen war ihr vor allem wichtig, dass die Mädchen die sportliche Leistung auch wirklich erbringen konnten. Mit Jeff Bridges hat sie in einer größeren Nebenrolle einen Star engagiert. Der Story liegt das altbekannte Muster eines rebellischen Teenagers, der auf seine Umwelt sauer ist, und lernen muss, sich in eine Gruppe einzufügen.
Tatjana Niezel, Filmreporter.de
Rebell in Turnschuhen
Buena Vista
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenMeinungNewsDVDs
2021