mîtosfilm
Dol - Tal der Trommeln

Dol - Tal der Trommeln

Liebe Flucht und Leidenschaft
Originaltitel
Dol
Alternativ
Liebe Flucht und Leidenschaft
Regie
Hiner Saleem
Darsteller
Nazmî Kirik, Rojîn Ulker, Ciwan Haco, Abdullah Keskîn, Sipel Dogu Lesar Erdogan, Omer Chawshin
Kinostart:
Deutschland, am 26.04.2007 bei mîtosfilm
Genre
Drama
Land
Deutschland, Irak, Frankreich
Jahr
2007
Länge
90 min.
IMDB
IMDB
Homepage
http://www.dol-der-film.de/
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Azad (Nazmî Kirik) und seine Freundin Nazenin (Sipel Dogu Lesar Erdogan) wollen in dem türkisch-kurdischen Dorf Balliova heiraten. Doch es kommt zu Auseinandersetzungen mit dem türkischen Militär, Azad muss fliehen. Er passiert die irakische Grenze und trifft dort auf andere Landsleute auf der Flucht. So lernt er Taman (Belcim Bilgin) kennen, die ihn mit zu einem Guerilla-Camp in die Berge nimmt. Azad beschließt, seine Verlobte in die Berge zu holen. Doch diese Entscheidung wird er bitter bereuen.
Hiner Saleem kam mit 17 Jahren nach Italien. Er wurde in dem irakischen Teil Kurdistans geboren. Für "Dol" kehrte der 43-jährige Regisseur, Autor und Maler in seine Heimat zurück. Er siedelt seine Geschichte in einem kleinen türkisch-kurdischen Dorf an der Grenze zum Irak und dem Iran an. Kennzeichen dieser Region sind die ständigen Konflikte zwischen kurdischen Milizen, dem türkischen und irakischen Militär. "Dol" ist Ausdruck der Kritik am politischen System der Türkei. Eine wichtige Rolle spielt die Musik. Nicht zuletzt deshalb wählte Saleem den Titel "Don", der übersetzt Trommel und Tal bedeutet.
Andrea Niederfriniger, Filmreporter.de
Hiner Saleem kam mit 17 Jahren nach Italien. Er wurde in dem irakischen Teil Kurdistans geboren. Für "Dol" kehrte der 43-jährige Regisseur, Autor...
mîtosfilm
Dol - Tal der Trommeln
2022