André und Ursula - 1955 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Film Revue

André und Ursula

OriginaltitelAndré und Ursula
GenreDrama
Land & Jahr Deutschland 1955
KinoDeutschland
RegieWerner Jacobs
DarstellerIvan Desny, Christiane Zentgraf, Ingmar Zeisberg, Dieter Wieland, Ernst Stankovski, Hans von Morhart
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenFeaturebewerten

Auf den Spuren eines gefallenen Soldaten

Während eines Lazarettbesuches im Zweiten Weltkrieg erhält die deutsche Ursula Hartmann (Elisabeth Müller) ein Tagebuch des anscheinend gefallenen französischen Soldaten André Duval (Ivan Desny). Fasziniert vom Unbekannten, interessiert sich die Studentin nur noch für das Buch, anstatt für ihren Studienkollegen Wendelin (Ernst Stankovski). Die geschriebenen Zeilen berühren sie und sie fühlt sich zum Verstorbenen hingezogen. Die junge Frau reist nach Frankreich. Als sie der Familie das Tagebuch zurückgeben will, erfährt sie, dass Duval noch am Leben ist. Auf einem alten Landschloss begegnen sich die beiden und Ursula verliebt sich in den Ex-Soldaten. Dieser hat allerdings ein Geheimnis.
Als Vorlage für "André und Ursula" diente Polly Maria Höflers gleichnamiger Roman. Das Buch ist in zwei Teile gegliedert. Die erste Hälfte trägt den Titel "Das Tagebuch des unbekannten Soldaten" und befasst sich mit dem Offizier André Duval, der in einem Tagebuch seine Erlebnisse aus dem Krieg niederschreibt. Im zweiten Teil "André und Ursula" wird die Geschichte Ursulas geschildert. Trotz der pazifistischen Aussagen ihres Romans galt die Autorin zeitweise als Sympathisantin Hitlers. Höfler zufolge lag das allerdings daran, dass sie von Friedensabsichten des Diktators ausging. Dafür entschuldigte sie sich im Vorwort der Neuauflage aus dem Jahre 1948.
André und Ursula

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
André (Ivan Desny) mit seine Schwester Mimi (Ina Peters)

Feature:  Ivan Desnys Geheimnis

Elisabeth Müller ("Der Tag vor der Hochzeit") und Ivan Desny ("Madeleine") stehen für das deutsch-französische Drama "André und...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenFeaturebewerten
© 2018 Filmreporter.de