Filmreporter-RSS

Schenk mir dein Herz

Originaltitel
Etwas Besseres als den Tod
Alternativ
Schenk mir dein Herz aka Etwas Besseres als den Tod
Genre
Komödie
 
Deutschland 2010
 
89 min, ab 0 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
05.05.2011 ( D ) bei Wüste Film
 
 
Regie
Nicole Weegmann
Darsteller
Joe Sydow, Peter Lohmeyer, Paul Kuhn, Mina Tander, Catrin Striebeck, Christiane Filla
Homepage
http://www.wuestefilm.de/die_filme/Sc...
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Schenk mir dein HerzZorro Film
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten

Ein Schlagerstar vergisst seine eigene Karriere

Alexander Ludwig (Peter Lohmeyer) ist Schlagerstar. Doch jetzt hat ein Herzinfarkt seine Karriere schlagartig beendet. Denn Ludwig hat die Herzattacke zwar körperlich gut überstanden, aber sein Gehirn hat Schaden genommen. Er kann sich an die letzten zehn Jahre seines Lebens nicht erinnern, weiß nichts vom seinem Ruhm und seinen musikalischenErfolg. Auch die junge Frau, die ihn in der Reha besuchen kommt, kann er nicht als seine neue Ehefrau Maria erkennen.

Die letzten zehn Jahre sind aus seinem Gedächtnis gelöscht. Nur die Liebe zur Musik ist ihm geblieben. Zusammen mit den Mitpatienten Heinrich (Paul Kuhn) und Max spielt er im Rehabilitationszentrum nachts heimlich Jazz und Swing. Die alten Herren sind so gut, dass sie ein Konzert spielen dürfen. Doch kurz vor dem Auftritt erleidet Heinrich einen Schlaganfall. Jetzt ist Alexanders Musik erneut gefährdet.


Für "Etwas Besseres als den Tod" arbeitete die Hamburger Drehbuchautorin Ruth Toma zum dritten Mal mit dem Produzentenduo Stefan Schubert und Ralph Schwingel zusammen. Gemeinsam arbeiten sie an "Kebab Connection", "Emmas Glück" und "Solino".

Für die Komödie von Nicole Weegmann ("Solange du schliefst") stehen zwei Vollblutmusiker und zwei Darsteller vor der Kamera. Pianist Paul Kuhn ("Die Stadtindianer") und Bassist Joe Sydow unterstützten Schauspieler Peter Lohmeyer ("Warum Männer nicht zuhören und Frauen schlecht einparken") bei seinen Gitarren- und Gesangseinlagen. Dieser wiederum gab den Musikern Tips beim Schauspiel. Kuhn steuerte zum Score des Films auch eigene Kompositionen bei.
Schenk mir dein HerzZorro Film
Die Komödie "Etwas Besseres als den Tod" handelt von einem Schlagerstar (Paul Kuhn), der durch einen Herzinfarkt die Erinnerung an seine musikalische Karriere und sein...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de