Geliebte Clara

Helma Sanders-Brahmss Drama ist von großen Gesten und teilweise platter Symbolik geprägt. Die Schauspieler agieren wie auf einer Theaterbühne, die Blicke sind immer einen Tick zu intensiv, die Kamera bleibt beharrlich auf den verzerrten Gesichtern gerichtet.

Zum Thema
Geliebte Clara
Drama Deutschland, Frankreich, Ungarn 2008
Weitere Filmgalerien
2022