Summer Wars

Bei "Summer Wars" arbeitete Mamoru Hosoda erneut mit den Drehbuchautoren und Animationsleitern seines vorhergehenden Animes "Das Mädchen, das durch die Zeit sprang" zusammen. Der Regisseur wollte eine Geschichte über eine einfache Familie erzählen, die gemeinsam die Welt rettet. Als Inspiration für die Stadt OZ diente das japanische Online-Netzwerk Mixi.

Zum Thema
Summer Wars
Animation/Trickfilm Japan 2009
Weitere Filmgalerien
2022