Filmreporter-RSS

Kurz gemeldet

Bonnie und Clyde (quer) 1967Warner Home Video
Warren Beatty und Faye Dunaway präsentieren Oscar
Mit dem Kultfilm "Bonnie und Clyde" haben Warren Beatty und Faye Dunaway nicht nur Hollywood auf den Kopf gestellt, sondern auch Filmgeschichte geschrieben. Nun stehen die beiden Schauspiel-Ikonen vor einem Comeback. Wie das Filmmagazin Hollywood Reporter am gestrigen 16. Februar 2017 berichtet, werden sie bei der diesjährigen Oscar-Verleihung einen Preis präsentieren. Dabei handelt es sich um die Königskategorie, Bester Film. Laut dem Branchenblatt sollen sich die Produzenten der Veranstaltung, Michael De Luca und Jennifer Todd, persönlich an Beatty und Dunaway gewandt haben. Der Anlass dürfte der 50. Jahrestag von "Bonnie und Clyde" sein. Bestätigt wurde der Sachverhalt noch nicht. Beatty ist aktuell mit dem Biopic "Regeln spielen keine Rolle" in den Kinos zu sehen. Deutschsprachiger Kinostart ist der 6. April 2017. Dunaway hat mehrere Projekte in der Pipeline, darunter das Drama "The Case for Christ".
Weiterführende Infos
Filme
Regeln spielen keine Rolle - Komödie USA, 2016  mehr
Bonnie und Clyde (WA) - Drama USA, 1967  mehr
Stars
Faye Dunaway
Warren Beatty
"Carte Blanche" für Chris Dercon
© 2020 Filmreporter.de