FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Jeremy Mockridge

Geboren
01. September 1993
Tätig als
Darsteller
Links
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,7 (170 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersMeinungenBewerten

Jeremy Mockridge: Filmografie

2019 
Cleo
Komödie - Deutschland
2013 
Crossing Lines
TV-Serie, Krimi - Frankreich/Deutschland/USA
2009 
Die Wilden Hühner und das Leben
Komödie - Deutschland
2007 
Die wilden Hühner - und die Liebe
Kinderfilm - Deutschland
2005 
Die wilden Hühner
Familienfilm - Deutschland
2003 
SOKO Köln
TV-Serie, Krimi - Deutschland

Jeremy Mockridge: Galerie

Heiß und kalt - wie das Leben

Bei der Premiere zu "Die Wilden Hühner und das Leben" tummelte sich... mehr

Jeremy Mockridge: Vita

Jeremy begann seine Schauspielkarriere beim Theater und dem Fernsehen. Er spielte unter anderem in Formaten wie "Sendung mit der Maus" (2005), "Nikola" (2005) und scherzte in der "Dirk Bach Show" (2000). In Ariane Zellers TV-Drama "Die Liebe hat das letzte Wort" (2003) durfte er seine erste Hauptrolle spielen. Der Einstieg auf die große Leinwand war Fred in "Die wilden Hühner". Sein Vater Bill Mockridge spielt Erich Schiller in der "Lindenstraße".

Jeremy Mockridge: News

Die Wilden Hühner und die Liebe (Gewinnspiel)

Liebe über alles

Die Dreharbeiten zum dritten Teil der erfolgreichen deutschen Teenie-Serie "Die Wilden Hühner" haben begonnen. Neben den...
mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersMeinungenBewerten
© 2020 Filmreporter.de