Christopher Reeve

Geboren
25. September 1952
Gestorben
10. Oktober 2004
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Drehbuch, Produzent
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,0 (1 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerieBewerten

Christopher Reeve: Filmografie

2006  Yankee Irving - Kleiner Held ganz groß!
Animation/Trickfilm - Kanada/USA
2003  Freedom: A History of Us
Dokumentarfilm - USA

Christopher Reeve: Vita

Christopher Reeve studierte an der Cornell Universität. Während seines letzten Jahres teilte er sich das Zimmer mit Robin Williams. Die Schauspieler verband seitdem eine innige Freundschaft. Seine Interpretation des "Superman" verhalf Reeve zu weltweiten Ruhm. Bei einem Cross-Country-Reitturnier in Virginia am 27. Mai 1995 schleuderte ihn sein Pferd auf den Boden. Dabei brach er sich zwei Nackenwirbel. Seitdem war Christopher Reeve querschnittsgelähmt. Trotzdem wurden ihm weiterhin attraktive Rollen angeboten, unter anderem die Hauptrolle im Remake des Sir Alfred Hitchcock-Klassikers "Das Fenster zum Hof" im Jahr 1998. Gemeinsam mit seiner Frau Dana gründete er das "Christopher and Dana Reeve Paralysis Resource Center". Er setzte sich für mehr Lebensqualität von Querschnittsgelähmten und für die Stammzellenforschung ein. Christopher Reeve starb im Alter von 52 Jahren aufgrund eines Herzinfarkts.
Christopher Reeve: News
Margot Kidder
Margot Kidder stirbt mit 69 Jahren
Man kennt sie vor allem als Lois Lane aus den "Superman"-Filmen mit Christopher Reeve. Nun ist Margot Kidder gestorben.... mehr
Superman bald wieder auf der Leinwand?
Superman- und Batman-Anzüge werden versteigert
Die Anzüge von Christopher Reeves Superman und Michael Keatons Batman aus den Comicverfilmungen um die beiden DC... mehr
Emma Thompson
Emma Thompson genervt von Comicverfilmungen
Während sich Superhalden-Filme nach wie vor großer Beliebtheit bei Kinogängern erfreuen, melden sich immer mehr... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerieBewerten
© 2021 Filmreporter.de