Koch Media
OSS 117 - Der Spion, der sich liebte

OSS 117 - Der Spion, der sich liebte (2-Disc Collector's Edition)

Originaltitel
OSS 117: Le Caire, nid d'espions
Alternativ
OSS 117: Cairo, Nest of Spies
Regie
Michel Hazanavicius
Darsteller
Jean-François Halin, Jean Dujardin, Marc Bodnar, Bernard Nissile, Alain Kouhani, Diego Dieng
Medium
Blu-ray
Im Handel ab
25.09.2009 bei Koch Films
Kinostart Deutschland
OSS 117 - Der Spion, der sich liebte
Genre
Abenteuer, Komödie
Land
Frankreich
Jahr
2007
FSK
ab 12 Jahren
Länge
99 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (Filmreporter)
9,0 (1 User)
Meinungen
8martin 
Spionagenest Kairo
Seit ’The Artist’ sind die beiden Hauptdarsteller Jean Dujardin und Bérénice Bejo in aller Munde. Und das mit Recht. Hier zeigten sie bereits vor Jahren (2006) ihr komödiantisches Talent. Aus welcher Ecke diese Parodie kommt, macht der Titel klar. Und sie bezieht ihre Komik aus der Kenntnis der James Bond Filme. Und das ist bewusst gemacht: Sound, Ambiente, überhaupt der ganze Plot kommen einem bekannt vor, ebenso wie der trockene Humor und der Umgang des Helden mit den Frauen. Mal ganz abgesehen davon, dass Dujardin Sean Connery auffallend ähnlich sieht. Dabei schrammt die Handlung haarscharf und ganz eng an 007 vorbei, ohne zu kopieren. Manchmal macht der Gegensatz zum großen Vorbild die Gaudi aus, OSS 117 ist typisch französisch, ziemlich ungebildet, aber sehr musikalisch und er kann fließend hieroglyphisch. Überraschend mutig sind Witze über den Islam (’Der Muezzin, der Opa auf’m Turm, stört mit seinem Ruf meinen Schlaf’.) und die Situationskomik, die sich aus der sonderbaren Geflügelfarm herleiten lässt. (Hühnerhandel statt Drogenhandel!). Sogar etwas schlüpfrige Passagen kommen vor und ein Kampf der Frauen wird zur Striptease-Nummer. Die Nazi-Bösewichter sind eigentlich überflüssig. Manchmal kommt noch ein Hauch Edgar Wallace und Inspektor Clouzot hinzu bis sich am Ende alles explosionsartig in einem Feuerwerk verabschiedet. Ein Heidenspaß, gekonnt gemacht.
geschrieben am 19.02.2012 um 17:37 Uhr
Seite: [1]
2022