Star Force Soldier
Warner Bros.
Star Force Soldier

Star Force Soldier

Originaltitel
Soldier
Genre
Science Fiction, Action
Land /Jahr
USA 1998
 
93 min
Medium
DVD (Kauffassung)
Kaufstart
06.07.2000 ( Kino Deutschland ) bei Highlight Film und Home Entertainment
Regie
Darsteller
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungDVDs
Kurt Russell in Sci-Fi Actioninferno für Genrefans
Todd (Kurt Russell) wird in seiner Kindheit zum Soldaten ausgebildet. Im Jahr 2036 hat er bereits viele Kämpfe ausgefochten, er ist ein Elitesoldat der Extraklasse. Als die Wissenschaft den Militärs die Möglichkeit schafft, ihre menschlichen Soldaten durch gentechnisch verbesserte Exemplare zu ersetzen, zieht man eine Horde Killermaschinen heran. Ihr Anführer ist Caine 607 (Jason Scott Lee). Zum Testen konfrontiert man die Tötungsmaschinen mit echten Soldaten, wobei viele Freunde von Todd umkommen. Auch er wird nach einem Kampf zunächst für tot erklärt, nach seiner Genesung weil unbrauchbar geworden auf dem Planeten Arcadia ausgesetzt. Dort wird der Neuling von den Siedlern freundlich - wenn auch etwas misstrauisch - aufgenommen. Alles verläuft gut, bis die Militäre seine Killermaschinen erneut entsendet, um Kameras auf dem Müllentsorgungsplaneten zu installieren. Die gezüchteten Soldaten beginnen die Bevölkerung der Kolonie auszurotten. Nur Sergeant Todd hat gegen die Killer eine kleine Chance, er stellt sich erneut dem Kampf!
Paul W.S. Anderson ("Resident Evil") bedient in seinem postapokalyptischen Film das klassische Schema eines Actionstreifens. Das Gute, verkörpert von Kurt Russell kämpft gegen die Bösewichte, deren Anführer von Jason Scott Lee gespielt wird. Das Drehbuch verfasste David Webb Peoples, der Autor von "Der Blade Runner" (1982). Trotz hoher Erwartungen fand das Science-Fiction-Abenteuer in Amerika nicht den erwünschten Anklang. Bei Produktionskosten von rund 75 Millionen Dollar spielte "Star Force Soldier" in den US-Kinos lediglich 4,57 Millionen Dollar ein.
Barbara Mayr/Filmreporter.de
Star Force Soldier
Warner Bros.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungDVDs
2021