FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Mr. Bean macht Ferien

Originaltitel
Mr. Bean's Holiday
Alternativ
Bean 2 (Arbeitstitel)
Genre
Komödie
 
Großbritannien 2007
 
86 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
Blu-ray (Kauffassung)
 
 
Kaufstart
16.09.2010 ( D | CH | A ) bei Universal Pictures Video
 
 
Regie
Darsteller
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,2 (10 User)
Mr. Bean macht Ferien (Blu-ray) 2007
Universal Pictures (UPI)
geschnittene Szenen • Bean auf Französisch • Bean ganz menschlich • Bean in Cannes

Kinocomeback des unverwechselbaren Rowan Atkinson

Mit einer Videokamera im Handgepäck zieht es Mr. Bean (Rowan Atkinson) vom regnerischen London in Frankreichs Süden. Die als Erholung geplante Urlaubsreise hinterlässt eine Schneise der Verwüstung. Kein Fettnäpfchen lässt der tollpatschige Engländer aus. Schließlich kommt es gar zu einer chaotischen Uraufführung seines Urlaubsvideos bei den Filmfestspielen von Cannes. Der unfreiwillige Filmemacher wird frenetisch gefeiert. Neben der bevorstehenden Preisverleihung, bei der ihm unter Umständen gar die Goldene Palme droht, macht das Missverständnis die Runde, er sei ein Kidnapper. Die Polizei ist von Ihrer kruden These jedenfalls überzeigt und gibt den schusseligen Briten zur Jagd frei. Na dann, viel Glück Mr. Bean.


Mit "Mr. Bean macht Ferien" kehrt Rowan Atkinson auf die Kinoleinwand zurück - und das natürlich erneut in der Gestalt des unverwechselbaren Mr. Bean. Nach dem kasachischen Reporter "Borat" und dem Geheimagenten 007, ist Mr. Bean wohl die bekannteste Film-Exportfigur der britischen Insel. Denn wer kennt ihn nicht, den Komiker mit Hang zu Fettnäpfchen, einem unverkennbaren britischen Witz. Er hinterlässt auf all seinen Wegen nur Chaos. Schon einige Male beglückte Atkinson sein Publikum mit dieser Figur, zuletzt zeigte er sich seinem Publikum aber auch in ernsteren Rollen. In dieser neuen Slapstick-Komödie führt Steve Bendelack Regie.
Mr. Bean macht Ferien (quer)
Mr. Bean macht Ferien (Kino)
Als unschuldiger Tourist zieht der britische Komiker Rowan Atkinson als Mr. Bean eine Schneise der Verwüstung durch Südfrankreich. Ob als gefeierter Filmemacher oder...  Clip starten

Steve Bendelack holt Mr. Bean (Rowan Atkinson) auf die Kinoleinwand zurück. Als unschuldiger Tourist zieht der britische Komiker eine Schneise der Verwüstung durch...
© 2020 Filmreporter.de