Universal Pictures International Germany (UPI)
The Fall Guy (2024)

The Fall Guy

Originaltitel
The Fall Guy
Regie
David Leitch
Darsteller
Ryan Gosling, Emily Blunt, Aaron Taylor-Johnson, Hannah Waddingham, Teresa Palmer, Stephanie Hsu
Kinostart:
Deutschland, am 30.04.2024 bei Universal Pictures International (UPI)
Kinostart:
Österreich, am 01.05.2024 bei Universal Pictures
Kinostart:
Schweiz, am 01.05.2024 bei Universal Pictures
Genre
Action
Land
USA
Jahr
2024
FSK
ab 12 Jahren
Länge
125 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brillant  10|
5,0 (Filmreporter)
Es gibt noch keine Userkritik!
Actionkomödie nach 'Ein Colt für alle Fälle'
Stuntman Colt Seavers (Ryan Gosling) ist seit Jahren der eigentliche Held der Actionfilme von Tom Ryder (Aaron Taylor-Johnson). Er besteht die waghalsigen Abenteuer, während Ryder nur ab und an sein Gesicht in die Kamera hält. Mit seiner Rolle ist Seavers trotzdem glücklich, woran Kamerafrau Jody Moreno (Emily Blunt) nicht ganz unschuldig ist. Denn die beiden sind ein Paar.

Die Situation ändert sich allerdings schlagartig, als Seavers bei einem Stunt beinahe getötet wird. Während der Reha zieht er sich aus dem Filmgeschäft zurück und bricht den Kontakt zu Moreno ab. Er kann aber dem Angebot von Produzentin Gail (Hannah Waddingham) nicht widerstehen, in Australien erneut seiner Leidenschaft zu frönen und Jody beizustehen, die erstmals Regie führt. In der Metropole Sidney überschlagen sich die Ereignisse, bevor die beiden ihr persönliches Happy End feiern. Ryder ist spurlos verschwunden und Seavers schlittert in ein Mordkomplott.
Am Anfang der Action-reichen Komödie stand die Idee, die Fernsehserie "Ein Colt für alle Fälle" für die Zuschauer des 21. Jahrhunderts aufzuwärmen. Der Zuschauer muss die Serie allerdings nicht kennen, um der Handlung zu folgen. "The Fall Guy" ist eine Verbeugung vor dem harten Job der Stuntleute und eine Liebeserklärung an den Actionfilm mit humorvollen Seitenhieben auf Stars, die stets behaupten, sie bewältigten alle gefährlichen Herausforderungen selbst.

Natürlich ist der Film selbst gespickt mit etlichen, teils spektakulären Kampf- und Verfolgungsszenen, in denen sich Seavers seiner Verfolger entledigen muss. Gut und Böse sind in der Geschichte aber allzu übersichtlich aufgestellt, der Oberbösewicht viel zu früh bekannt. Vor allem ist der Film für alle Nichtfans des Genres ein wenig lang geworden, denn es wird dann eine und noch eine Schleife gezogen, damit die Welt wieder in Ordnung kommt.
Katharina Dockhorn/Filmreporter.de
Universal Pictures International Germany (UPI)
Ryan Gosling in "The Fall Guy" (2024)
2024