The Happening - 2008 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Fox

The Happening

OriginaltitelThe Happening
AlternativGreen Planet; The Green Effect (Arbeitstitel)
GenreScience Fiction
Land & Jahr Indien/USA 2008
FSK & Länge ab 16 Jahren • 90 min.
KinoDeutschland
Anbieter20th Century Fox
Kinostart12.06.2008
RegieM. Night Shyamalan
DarstellerMark Wahlberg, Zooey Deschanel, John Leguizamo, Betty Buckley, Spencer Breslin, Robert Bailey Jr.
Homepage https://http://www.the-happening.de
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerieInterviewDVDsbewerten

Mark Wahlberg flieht vor seltsamen Massensterben

Ohne jede Vorwarnung bricht in den USA ein mysteriöses Massensterben aus. Zu Anfang weiß niemand, ob es sich um einen terroristischen Anschlag handelt, ein Virus oder eine teuflische Waffe. Der High-School-Lehrer Elliot Moore (Mark Wahlberg) und seine Frau Alma (Zooey Deschanel) machen sich mit dem befreundeten Julian (John Leguizamo) und seiner achtjährigen Tochter Jess (Ashlyn Sanchez) auf den Weg zu einer abgelegenen Farm in Pennsylvania. Bald schon müssen sie erkennen, dass der Tod ihnen auch hierher folgt.
M. Night Shyamalan, Autor und Regisseuer von Mysterythrillern wie "The Sixth Sense", "The Village - Das Dorf" oder "Unbreakable - Unzerbrechlich" will seinem Publikum diesmal wirklich Angst machen. Die Story um ein namenloses Grauen, das die ganze Menschheit auszulöschen droht, fiel ihm bei einer Autofahrt nach New York ein. Während er an dem Drehbuch schrieb, ließ er sich von der Stimmung des Kalten Krieges inspirieren. Alfred Hitchcocks "Die Vögel" und der Science-Fiction-Klassiker "Die Dämonischen" taugten als Vorlage für eine paranoide Endzeitstimmung. Dass Mark Wahlberg einmal die Hauptrolle in dem Katastrophenfilm spielen würde, stand bereits während der Arbeiten am Skript fest. So konnte Shyamalan mit den Talenten seines Schauspielers kalkulieren, wenn er sein Augenmerk auf die teilweise angespannte Beziehung der Protagonisten auf der Flucht legte.
The Happening

Bewertung abgeben

Bewertung
5,8
 (6 User)

Meinungen

verschenktes potential

der anfang des films hat mich doch beeindruckt, danach passiert aber eigentlich nix mehr interessantes und die story wird null acht fünfzehn und hanebüchen. "kommt nie richtig... mehr
01.03.2009 19:32 Uhr - mifune

The Happening

Wieder mal ein Klasse Film von M. Night Shyamalan!!! Viele seiner Filme kommen beim Publimkum nicht so gut an, weil er eine ganz eigene Art des Filmemachens hat, ich denke... mehr
02.11.2008 11:29 Uhr - Hailiebaby (gelöscht)

kommt nie richtig in schwung. Besonders die Story ist sehr konfus.
28.10.2008 19:44 Uhr - fagott

Trailer: 

The Happening

Dass alle Bienen verschwunden sind, fällt zunächst nur High-School-Lehrer Elliot Moore (Mark Wahlberg) auf. Das irgend etwas nicht stimmt, bemerkt die...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 

Galerie:  The Happening

M. Night Shyamalan, Autor und Regisseuer von Mysterythrillern wie "The Sixth Sense", "The Village - Das Dorf" oder "Unbreakable - Unzerbrechlich" will seinem Publikum diesmal... mehr
M. Night Shyamalan

Interview:  "Die Welt wird zu einem feindlichen Ort"

Mit "The Sixth Sense" gelang M. Night Shyamalan ein Überraschungshit, der den jungen Regisseur aus Indien über Nacht zum gefeierten...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerieInterviewDVDsbewerten
© 2018 Filmreporter.de