Cloverfield - 2008 | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
©Paramount

Cloverfield

OriginaltitelCloverfield
Alternativ1-18-08 / Untitled J.J. Abrams Project (Arbeitstitel)
GenreAction
Land & Jahr USA 2008
FSK & Länge ab 12 Jahren • 85 min.
KinoDeutschland
AnbieterParamount Pictures
Kinostart31.01.2008
RegieMatt Reeves
DarstellerLizzy Caplan, Jessica Lucas, T.J. Miller, Michael Stahl-David, Mike Vogel, Odette Annable
Homepage http://www.1-18-08.com
http://www.cloverfield-film.de
Links IMDB
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerDVDsbewerten

Ungetüm nimmt Metropole New York auseinander

Manhattan. Fünf junge Leute geben eine ausgelassene Abschiedsparty für ihren Freund, der nach Japan reisen will. Es fließt reichlich Alkohol, die Stimmung könnte nicht besser sein. Doch dann sind furchtbare Geräusche zu hören, und sie kommen immer näher! Nicht nur die Explosionen durchbrechen die Ruhe der New Yorker Nacht. Ein riesiges Ungetüm ist dem Meer entstiegen und bewegt sich auf die Metropole zu. Bevor es eine Schneise der Verwüstung durch die Stadt zieht, reißt es der Freiheitsstatue den Kopf ab. Die Bewohner ringen mit Leben und Tod, als sich das Ungetüm seinen Weg durch New York bahnt.
Produzent J.J. Abrams wurde bei einem Besuch in einem japanischen Spielzeugladen zu dem "Godzilla"-Klon inspiriert. In den Regalen standen unzählige Godzilla-Monster. Kurzerhand beschloss Abrams, dass Amerika sein eigenes Monster braucht. Paramount Pictures gab ihm im Januar 2007 grünes Licht für die Produktion des Actionthrillers. Bis zuletzt wurde der Inhalt streng geheim gehalten, selbst die Besetzung gelangte nicht an die Öffentlichkeit. Auch die Schauspieler wurden während des Castings im Ungewissen gelassen. Anstatt Szenen aus des Films, wurden Drehbücher von Abrams' TV-Serie "Alias" benutzt.

Bewertung abgeben

Bewertung
6,2
 (8 User)

Meinungen

JJ Abrams Untitled Project

So geisterte der Film über Monate durchs Internet. Nur was dann kam , war nicht sehr neu. Blair Witch wurde ja öfter erwähnt und schon da ging die Handkamera nur auf Nerv... mehr
01.10.2008 22:33 Uhr - Cheops

Kann man sich absolut angucken

Das herausstechendste Merkmal ist ohne Zweifel die Kameraführung. Es gibt ~85 Minuten Pseudo-Amateur-Handkamera. Das verleiht dem Film ganz ungewöhnlich intensive Momente, man... mehr
29.08.2008 16:58 Uhr - Zausel

Trailer: 

Cloverfield

Die Stimmung auf einer Party in New York City könnte nicht besser sein. Doch dann hören die Gäste Explosionen, die Erde beginnt heftig zu beben. Ein...  Clip starten
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerDVDsbewerten
© 2019 Filmreporter.de