Buena Vista International (Germany)
The Rock - Fels der Entscheidung

The Rock - Fels der Entscheidung

Originaltitel
The Rock
Darsteller
Nicolas Cage, Sean Connery, Ed Harris, William Forsythe, Tony Todd, Michael Biehn
Kinostart:
Deutschland, am 11.07.1996 bei Buena Vista International (Germany)
Genre
Action, Thriller
Land
USA
Jahr
1996
FSK
ab 18 Jahren
Länge
130 min.
IMDB
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,0 (Filmreporter)
8,0 (8 User)
Grundsolider Action-Thriller mit Top-Besetzung
Brigadegeneral Francis X. Hummel (Ed Harris) verschanzt sich samt seinen treuen Gefolgsleuten auf dem stillgelegten Hochsicherheitsgefängnis Alcatraz. Er droht, die gesamte Bevölkerung San Franciscos mittels eines Giftgasanschlags auszulöschen, sollte die Regierung seiner Forderung nach 100 Millionen US-Dollar nicht nachkommen. Nachdem eine erste Erstürmung seitens der Regierung in einem Fiasko endete, engagiert das FBI zwei Männer, die in ihren Augen am geeignetsten für diesen Job sind. Zum einen ist dies der junge FBI-Agent Goodspeed (Nicolas Cage), der ein Experte für chemische Waffen ist. Der andere ist der etwas in die Jahre gekommene Sträfling Mason (Sean Connery). Er ist der einzige Mann, der es je geschafft hat, aus Alcatraz zu fliehen. Daher glaubt das FBI, er könne ebenso unbemerkt in die Festung eindringen.
Regisseur Michael Bay produziert mit "The Rock - Fels der Entscheidung" einen grundsoliden Action-Thriller. Der Film enthält von Buddie-Movie-Elementen bis hin zu den gängigen Explosionen und sonstigem Action-Zubehör alles, wovon das Herz eines Actionfans träumt. Nicht zu vergessen die traumhafte Besetzung mit Sean Connery, Nicolas Cage und Ed Harris. Nach außen handeln diese drei Figuren zwar so, als wären sie böse Buben, in Wahrheit besitzen sie jedoch viel Herz. Auch die Musik trägt sehr viel zur Spannung bei.
Andrea Niederfriniger, Filmreporter.de
Buena Vista International (Germany)
The Rock - Fels der Entscheidung
2022