© Walt Disney
Nicolas Cage auf der Pressekonferenz zu Das Vermächtnis des geheimen Buches in London

Nicolas Cage

Geboren
07. Januar 1964
Bürg. Name
Nicholas Kim Coppola
Alias
Nicolas Coppola; Nicholas Cage
Tätig als
Darsteller, Regisseur, Produzent, Musik
Links
IMDB
Kontakt / Agentur
Nicolas Cage
c/o Creative Artists Agency
9830 Wilshire Boulevard
Beverly Hills, CA 90212-1825
USA
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
8,2 (28 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenbewerten
Nicolas Cage: Filmografie
2020  Die Croods - Alles auf Anfang 3D
Animation/Trickfilm - USA
2018  211 - Cops Under Fire
Action - USA
  Spider-Man: A New Universe 3D
Animation/Trickfilm - USA
  Mandy
Horror - USA/Belgien
2017  The Watcher - Willkommen im Motor Way Motel
Thriller - Kanada/USA
  Arsenal
Action, Thriller - USA
Nicolas Cage: Vita
Nicholas Kim Coppola interessiert sich von seiner Kindheit an für die Schauspielkunst, kein Wunder, wenn der Onkel Francis Ford Coppola ist! Mit 15 Jahren nimmt er professionellen Unterricht, zwei Jahre später bricht er die High School ab, um sich ganz seiner Schauspielkarriere zu widmen. Um nicht im Schatten seines bekannten Onkels zu stehen, ändert er seinen Namen in Nicolas Cage. Sein Durchbruch gelingt ihm 1988 mit der Oskarprämierten Komödie "Mondsüchtig". 1995 erhält Cage den Oskar als bester Hauptdarsteller und heiratete Kollegin Patricia Arquette. Es folgen sechs sowohl beruflich als auch privat erfüllte Jahre. 2001 lässt er sich scheiden und heiratet Tochter Elvis Presleys. Dieses Mal hält die Verbindung gerade mal vier Monate. Seit 2004 ist Nicolas Cage mit Alice Kim verheiratet.

Nicolas Cage: Galerie

"Duell der Magier"-Weltpremiere in New York Bei der Weltpremiere von "Duell der Magier" am 6. Juli 2010 in New York traf Nicolas Cage auf Zauberlehrling Micky Mouse. Auch Jay Baruchel stand auf dem Roten Teppich an der Seite der berühmten Disney-Figur. Regisseur Jon Turteltaub und Produzent Jerry Bruckheimer durften natürlich ebenso wenig fehlen, wie die bezaubernde Teresa Palmer. mehr

Nicolas Cage: Interviews

Nicolas Cage hat neue Pläne In der Animation "Die Croods 3D" spricht Nicolas Cage einen steinzeitlichen Vater, der aus Sorge um seine Familie diese an der kurzen Leine hält. So sperrt sich diese den ganzen Tag in der Höhle ein, nur zur Nahrungssuche trauen sie sich raus. Der aberwitzige Animationsfilm feierte 2013 bei den Internationalen Filmfestspielen von Berlin seine... mehr
Nicolas Cage extrem Nicolas Cage war nicht immer des Filmkritikers Liebling. Zuletzt geriet er weniger durch seine Schauspielkunst in die Klatschspalten, sondern vielmehr durch seine finanziellen Schwierigkeiten. Dies zwingt ihn wohl auch, seine Filmkarriere voran zu treiben. Zu Beginn des Jahres 2010 scheint er omnipräsent zu sein. Mit uns sprach der seit seinem 15... mehr

Nicolas Cage: Star-Features

Nicolas Cage in einer anderen Welt Aufgrund seiner Verwandtschaft konnte er die Filmbranche schon von Kindesbeinen an... mehr
Zum Weinen lustig Eine todkomische Vorstellung abzuliefern ist eine sehr ernste Angelegenheit -... mehr
Sechs Orchideen suchen Autor Jetzt passen Sie mal gut auf. Sonst könnten Sie leicht die Übersicht verlieren. Holen... mehr

Nicolas Cage: News

"A Score to Settle": Nicolas Cages letzte Rache
Wie das Branchenblatt Deadline Hollywood gestern berichtet, hat Nicolas Cage die Hauptrolle im Action-Thriller "A Score... mehr
Steven Spielberg besetzt Tye Sheridan in "Ready Player One"
Lange hat die Suche gedauert, nun hat Steven Spielberg auch den Hauptdarsteller von "Ready Player One" gefunden. Die... mehr
Darum kehrte Hayden Christensen der Schauspielerei den...
Mit der Rolle Anakin Skywalkers in den "Star Wars"-Prequels hatte Hayden Christensen seinen großen Durchbruch. Der... mehr
Nicolas Cage muss Dino-Schädel zurückgeben
Nicolas Cage muss seinen wertvollen Dinosaurierschädel wieder zurückgeben. Der Grund: Der Kopf des Tarbosaurus, eines... mehr
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenbewerten
2021