A Royal Night - Ein königliches Vergnügen (A Royal Night Out, 2015)
Concorde Filmverleih
A Royal Night - Ein königliches Vergnügen (A Royal Night Out, 2015)

A Royal Night - Ein königliches Vergnügen

Originaltitel
A Royal Night Out
Alternativ
A Royal Night Out - 2 Prinzessinnen. 1 Nacht. (Videotitel)
Genre
Romanze, Abenteuer
Land /Jahr
Großbritannien 2015
 
96 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
01.10.2015 ( Kino Deutschland | Kino Österreich ) bei Concorde Filmverleih
Regie
Julian Jarrold
Darsteller
Greg Landuyt, Stephen Nicholas Briggs, Dunja Kuhn, Joanna Howden, Shonn Gregory, Jacob Greener-Tofts
Links
IMDB
Homepage
http://www.aroyalnight-film.de
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailerGalerieDVDs
Zwei Prinzessinnen buchsen in unruhigen Zeiten aus
Die Handlung von "A Royal Night - Ein königliches Vergnügen" ist in einer Nacht des Jahres 1945 angesiedelt. Während Großbritannien das Ende des Zweiten Weltkrieges feiert, nutzen die Prinzessinnen Elizabeth II. (Sarah Gadon) und Margaret (Bel Powley) die Gelegenheit, dem Buckingham-Palast für eine Nacht zu entfliehen. Da ist der Vater der zukünftigen Königin, König Keorge VI. (Rupert Everett), alles andere als amüsiert.
"A Royal Night - Ein königliches Vergnügen" hat seine Deutschland-Premiere 2015 beim Filmfest München. Das Sommerfestival an der Isar steht ganz im Zeichen des britischen Schauspielers Rupert Everett. Der wird nicht nur mit dem CineMerit-Award für seine filmischen Verdienste ausgezeichnet. Das Filmfest widmet ihm auch eine Werkschau, die sich unter anderem aus "Die Hochzeit meines besten Freundes" und Paul Schraders "Der Trost von Fremden" zusammensetzt.
Redaktion Ricore Text
A Royal Night - Ein königliches Vergnügen (A Royal Night Out, 2015)
Concorde Filmverleih
A Royal Night Out - Ein königliches Vergnügen: Der Trailer Die Handlung von "A Royal Night Out - Ein königliches Vergnügen" ist in einer Nacht des Jahres 1945 angesiedelt. Während Großbritannien das Ende des Zweiten Weltkrieges feiert, nutzen zwei Prinzessinnen die Gelegenheit, für eine Nacht auszubuchsen. 
Während Großbritannien das Ende des Zweiten Weltkrieges feiert, nutzen die Prinzessinnen Elizabeth II. (Sarah Gadon) und Margaret (Bel Powley) die Gelegenheit, dem...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailerGalerieDVDs
2021