Filmreporter-RSS

Tricks

Originaltitel
The Matchstick Men
Genre
Komödie
 
USA 2003
 
116 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
18.09.2003 ( D | CH ) bei Warner Bros. Pictures
 
 
Regie
Ridley Scott
Darsteller
Kim Cassidy, Nicolas Cage, Paul Hubbard, Monnae Michaell, Dennis Anderson, Marco Kyris
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
7,7 (3User)
TricksWarner Bros.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten

Ridley Scott verfilmt einen Roman von Eric Garcia

Die kleinen Gauner Roy (Nicolas Cage) und Frank (Sam Rockwell) verkaufen Wasserfilter zum zehnfachen ihres Wertes. Sie ködern die naiven Kunden mit einem fiktiven Gewinnspiel, bei dem es angeblich Autos, Schmuck und Flugreisen zu gewinnen gibt. Da kommen einige Dollar zusammen. Kettenraucher Roy geht es ansonsten aber nicht so gut, er leidet unter Platzangst und Angstneurosen. Er lebt total isoliert, seine geistige Verfassung ist miserabel. Seine Ticks gefährden immer mehr den florierenden Wasserfilterbetrug. Derart in die Ecke gedrängt, wendet sich Roy an den Psychoanalytiker Psychiater Dr. Klein (Bruce Altman). Die Therapie fördert allerlei unliebsame Tatsachen zutage, so etwa die Existenz seiner 14-jährigen Tochter Angela (Alison Lohman). Diese bringt Roys Leben zunächst noch mehr in Unordnung, doch nach und nach fühlt er sich in seiner neuen Rolle immer wohler. Als Angela sich immer intensiver mit seinem Beruf beschäftigt, bringt er ihr einige Kniffe bei. Die Nachwuchsganovin stellt sich geschickt, doch ihr Anliegen als Partner einzusteigen bringt Roy in große Schwierigkeiten.


Nach den martialischen und kriegerischen Blockbustern "Gladiator" und "Black Hawk Down" hat sich Ridley Scott einem bisher nicht veröffentlichten Roman von Eric Garcia angenommen.
TricksWarner Bros.
Tricks
Videoclip: Tricks
Gauner Roy (Nicolas Cage) und Frank (Sam Rockwell) verkaufen Wasserfilter zum zehnfachen ihres Wertes. Sie ködern die naiven Kunden mit einem fiktiven Gewinnspiel, bei dem es...  Clip starten
Galerie: Tricks
Nach den martialischen und kriegerischen Blockbustern "Gladiator" und "Black Hawk Down" hat sich Ridley Scott einem bisher nicht veröffentlichten Roman von Eric Garcia angenommen.
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenTrailerGalerieDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de