Filmreporter-RSS

(T)Raumschiff Surprise - Periode 1

Originaltitel
(T)Raumschiff Surprise - Periode 1
Genre
Komödie, Science Fiction
 
Deutschland 2004
 
86 min, ab 6 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
22.07.2004 ( D | CH ) bei Constantin Film
 
 
Regie
Darsteller
Links
|0  katastrophal
brilliant  10|
1 7,0(Filmreporter)
7,8 (22User)
(T)Raumschiff Surprise - Periode 1Constantin Film
Michael
Michael 'Bully' Herbig will kein Komiker mehr sein und redet von Abschied. In Zukunft will er ernste Sachen machen, etwa einen Thriller nach einer wahren Geschichte drehen. mehr
Elyas
"Fack ju Göhte 2" schreibt Geschichte. Die Komödie mit Elyas M'Barek hat mit 2,1 Millionen Besuchern den besten Kinostart des Jahres erzielt. mehr
Michael
Michael Herbig hat gestern auf dem Gelände der Bavaria Filmstadt das Bullyversum eröffnet. Dieses enthält Requisiten und Kulissen aus Filmen wie "Der Schuh des Manitu". mehr
Michael
Schauspieler und Regisseur Michael "Bully" Herbig und seine Frau Daniela sind stolze Eltern eines Sohnes. Das Baby kam bereits Ende Februar 2010 zur Welt. mehr
Michael
In München feierten am gestrigen Montagabend, dem 19. Juli 2004 4.000 geladene Gäste mit Michael Bully Herbig dessen neuestes Werk "(T)Raumschiff Surprise - Periode 1".... mehr
Seite: [1] »
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungenNewsTrailerGalerieInterviewsFeatureDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de