Concorde Filmverleih
Lara Croft Tom Raider - Die Wiege des Lebens
Tomb Raider: Filme & Videospiele - Infos und Fakten
Feature: Mit Lara Croft auf Entdeckungsreise
An Halloween 1996 beginnt der Siegeszug einer Action-Heldin, die mit sexy Aussehen und ständiger Kampfbereitschaft die Spielkonsolen revolutionieren wird. "Tomb Raider" featuring Lara Croft wird ein Megaerfolg. Mittlerweile sind 14 Spiele der Reihe auf dem Markt. Auch auf Online Casinoportalen wird mit Lara Croft gespielt: "Tomb Raider Slot" (2004), "Tomb Raider: Secrets of the Sword" aus dem Jahr 2008 und das bisher ambitionierteste Projekt "Lara Croft: Temples and Tomb". Außerdem kämpft sich die beliebte Amazone durch drei Spielfilme auf der Leinwand. Ein viertes Abenteuer ist bereits in der Vorproduktion.
erschienen am 17. Juli 2022
Concorde
Lara Croft
Alles beginnt mit einem Rechenfehler
Die Geschichten um Lady Lara Croft denkt sich 1994 Toby Gard für den Softwarehersteller Core Design aus dem englischen Derby aus. Er kreiert die knapp bekleidete Amazone als Alternative zu den bekannten männlichen Action-Helden, weil er seinen Geschlechtsgenossen die akrobatischen Fähigkeiten nicht zutraut, die ihm für die Figur vorschweben.

Ihre Abenteuer führen die toughe Waise rund um die Welt. Ebenso spektakulär wie sexistisch ist ihre Oberweite, die eigentlich aber nur einem Programmierfehler geschuldet sein soll. Statt der beabsichtigten 50 Prozent setzt Gard 150 Prozent in den Berechnungs-Algorithmus ein. Aus 'Infantilismus', wie er seine Entscheidung später selbst bezeichnet, überredet er das Team die überdimensionierten Brüste beizubehalten. Natürlich ist Croft überaus knapp bekleidet, was für weiteren Diskussionsstoff sorgt für die pubertierende Klientel aber sicher kein Problem darstellt. Die Programmierer beherzigen die Kritik dennoch. Lara Crofts Outfit ändert sich mit jeder Neuauflage ein wenig und dabei schrumpft ihr Brustumfang kontinuierlich.

Tomb Raider wird auch ein eigener, namensgleicher Slot gewidmet, der sich sowohl um Echtgeld als auch gratis im Internet spielen lässt. Der digitale Spielautomat entstammt der Schmiede des bekannten Softwareherstellers Microgaming. Es basiert auf den Kinofilmen und wird auf fünf Walzen gespielt.
Concorde
Angelina Jolie in: Lara Croft Tomb Raider - Die Wiege des Lebens
Abenteuer auf den Spuren des unbekannten Vaters
Mit "Lara Croft: Tomb Raider" kommt 2001 unter der Regie von Simon West das erste Kinoabenteuer mit Angelina Jolie in der Titelrolle ins Kino. Es bedient das Image der kämpfenden Sexbombe. Dabei ist die Heldin allerdings nicht in knappe Shorts gekleidet, sondern in einem engen Ganzkörperanzug, der jede Rundung deutlich erkennen lässt. Die Handlung setzt in England ein, wo Croft ein Doppelleben als brave Angestellte und geniale Einbrecherin führt.

Eines Nachts träumt die Grabräuberin von ihrem verschollenen Vater. Kurz darauf steckt sie mitten in einem mythisch angehauchten Abenteuer in den Tempelanlagen von Ta Prohm und Angkor Wat in Kambodscha sowie Sibiriens Eiswüste. Dort sucht sie nach einer Uhr, die aus ihrem Haus von ihrem Widersacher Powell gestohlen wurde. Der Chronometer ist der Schlüssel zum ersten Teil eines Dreiecks, das seinem Besitzer Gott-gleiche Macht über die Zeit verleiht.
Warner Bros. Pictures Germany
Alicia Vikander ist Lara Croft in "Tomb Raider 3D" (2018)
Zweiter Einsatz von Angelina Jolie wird zum Flop
Der niederländische Action-Specialist Jan de Bont inszeniert 2003 die Fortsetzung "Lara Croft: Tomb Raider - Die Wiege des Lebens", erneut mit Angelina Jolie in der Hauptrolle. Kinokassengarant Til Schweiger bekommt eine kleine Nebenrolle. Erneut wird die Grabräuberin Opfer eines Diebstahls. Der Luna-Tempel Alexander des Großen taucht nach einem Erdbeben auf. Dort entwendet Lara eine geheimnisvolle Kugel. Kaum hält sie das wertvolle Artefakt in Händen, wird es ihr von einem Unbekannten entrissen. Die Karte auf der Kugel soll Wegweiser zur Büchse der Pandora sein, die alle Übel und Seuchen der Menschheit verschließt. Mit ihrer Hilfe will der skrupellose Wissenschaftler Dr. Jonathan Reiss (Ciarán Hinds) eine Katastrophe auslösen, die selbstredend nur Croft verhindern kann.

Die Kritiken sind mehr als durchwachsen. 'Dass Angelina Jolie als Fleisch gewordene Videospielikone nur zwei verschiedene Gesichtsausdrücke zeigt, ist angesichts ihres Ganzkörpereinsatzes verzeihlich. Von "Speed"-Regisseur Jan de Bont hätte man allerdings mehr erwartet als lieblos aneinandergereihte Stunts in einer hanebüchenen Story,' urteilt selbst die sonst eher unkritische TV Spielfilm. Das Lexikon des Internationalen Films urteilt noch härter: 'Fantasy- und Actionfilm auf der Grundlage des populären Computerspiels, angelegt auf drei Spielebenen als Plattform für seine makellose Heldin und zahlreiche Verfolgungsjagden. Sinnfreie Unterhaltung um eine Protagonistin, die nicht mehr als reine Comic-Ikone auftritt, sondern durchaus auch menschliche Züge aufweist.'
Warner Bros. Pictures Germany
Tomb Raider 3D (2018)
Gelungener Neustart aus Skandinavien
Nicht weniger als ein Genozid an großen Teilen der Menschheit verhindert Croft in "Tomb Raider", dem filmischen Neustarts im Jahr 2018. Der Norweger Roar Uthaug stützt sich inhaltlich auf ein Spiel aus dem Jahr 2013 und schickt die schwedische Schauspielern Alicia Vikander als kampfbereite Universalkönnerin bei der Suche nach ihrem Vater und dessen Geheimnissen nach Japan und in den Kampf mit Söldnern in den Dschungel. Die Kritiker stufen das Action-Spektakel als bislang beste Adaption der Spielreihe ein.

Ein weiterer Auftritt der Schwedin als Lara Croft ist bereits in Arbeit. Wegen der Corona-Pandemie werden die Dreharbeiten jedoch mehrfach verschoben. Nun soll der Film 2023 Premiere feiern. Über die Handlung ist nur bekannt, dass Regisseurin Misha Green Heldin Croft auf eine Reise ins Ungewisse schickt, auf der sie mit einer Geheimorganisation namens Trinity konfrontiert wird.
Concorde Home Entertainment
Lara Croft Tomb Raider - Cine collection
Die Spiele in chronologischer Reihenfolge
  • 1. "Tomb Raider" (1996)
  • 2. "Tomb Raider II – Staring Lara Croft" (1997)
  • 3."Tomb Raider III – Adventures of Lara Croft" (1998)
  • 4."Tomb Raider IV: The Last Revelation" (1999)
  • 5. "Tomb Raider VI: Die Chronik" (2000)
  • 6."Tomb Raider: The Angel of Darkness" (2003)
  • 7. "Tomb Raider: Legend" (2006)
  • 8. "Tomb Raider: Anniversary" (2007)
  • 9. "Tomb Raider: Underworld" (2008)
  • 10."Lara Croft and the Guardian of Light" (2010)
  • 11. "Tomb Raider" (2013)
  • 12."Lara Croft and the Temple of Osiris" (2014)
  • 13."Rise of the Tomb Raider" (2015)
  • 14.."Shadow of the Tomb Raider" (2018)

  • Neben weiteren Kinoabenteuern von Lara Croft wird auch die Spielereihe weitergeführt. Das nächste Game wird auf der Unreal Engine 5 bassieren und soll ein Grafik-Highlight werden.
    erschienen am 17. Juli 2022
    Zum Thema
    Lara Croft ist eine begeisterte Archäologin und Astrologin. Die adlige Waise verfügt aber noch über viele andere Fähigkeiten. Ein geheimnisvolles Vermächtnis ihres Vaters führt die beinharte Schönheit in ein gefährliches Abenteuer. Nur in seinen Effekten überzeugende Verfilmung des Kultvideospieles mit Schmolllippe Angelina Jolie.
    Lara Croft (Angelina Jolie) ist zurück! Die äußerst durchsetzungsfähige Archäologin sieht sich in ihrem zweiten Filmabenteuer erneut einer ganzen Reihe von Gefahren und Herausforderungen gegenüber. Jan de Bont ("Speed 2 - Cruise Control") hat die Regie der kultigen Computerspieladaption von dem Briten Simon West ("Wehrlos - Die Tochter des Generals") übernommen.
    Tomb Raider 3D (Kinofilm)
    Alicia Vikander tritt in der Neuinterpretation des beliebten Videospiels um die Kampfamazone Lara Croft in die Fußstapfen von Angelina Jolie. Die Regie übernahm der Norweger Roar Uthaug. Nach seinem viel beachteten Abschlussfilm machte er sich einen Namen als Regisseur von Werbespots und Spielfilmen in seiner Heimat.
    Volle Lippen, viele Tattoos, private Skandale, eine Horde Kinder und ihr soziales Engagement sind die Markenzeichen von Angelina Jolie. Die zweifache Adoptivmutter wurde mehrfach zu einer der schönsten weiblichen Stars gewählt. Ein Brad Pitt auch im Komödienfach aus, natürlich darf es aber auch hier nicht an Action mangeln.In the Land of Blood and Honey", ein Drama vor dem Hintergrund des jugoslawischen Bürgerkrieges, ist ein Achtungserfolg, der der Nachuchsregisseurin eine Unbroken". Die..
    Die schwedische Schauspielerin und Tänzerin schafft den Durchbruch mit dem Drama "Die Königin und der Leibarzt". Davor studiert sie von 2004 bis 2007 an der Stockholmer Maria Fahl-Vikander und einem Psychiater folgen Engagements in Joe Wrights Tolstoy-Verfilmung "Anna Karenina" und Bill Condons Biopic "Inside Wikileaks - Die fünfte Gewalt" folgen. Ex_Machina", während der Action-Thriller "Codename U.N.C.L.E." an den Kinokassen scheitert. In dem hochgelobten, auf wahren Begebenheiten beruhenden..
    Weitere Features
    Mit Dopingsündern im Sattel
    Mit Al Capone in die Unterwelt
    2022