Prater

Nachdem Regisseurin Ulrike Ottinger ihre Zuschauer zu filmischen Reisen nach fernen Ländern wie China oder Russland eingeladen hat, bleibt die 1942 geborene Deutsche für ihre neue Dokumentation in Europa. Dabei vermischt sie Realität und Fiktion, Vergangenheit und Gegenwart. Um ihre Zeitreise zu verdeutlichen, lässt Ottinger Schauspieler Peter Fitz Zitate von Autoren wie Erich Kästner oder Elfriede Jelinek vorlesen und präsentiert Fotografien von Emil Mayer.

Zum Thema
Prater
Dokumentarfilm Österreich, Deutschland 2007
Weitere Filmgalerien
2022