Kurz gemeldet: "Shazam": Dwayne Johnson spielt Bösewicht | FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS

Kurz gemeldet

Dwayne Johnson in

© Warner Bros.

"Shazam": Dwayne Johnson spielt Bösewicht

Vor etwa zwei Wochen verriet Dwayne Johnson, dass er in "Shazam" mitspielen wird (wir berichteten: Dwayne Johnson in "Shazam" dabei). Ob er in der Comic-Adaption die Titelrolle oder den Bösewicht verkörpert, verschwieg er. Nun hat der "Hercules 3D"-Darsteller verraten, dass er in die Schurkenrolle des Black Adam schlüpft. 'Kniet vor ihm nieder oder werdet von seinem Stiefel zerquetscht', mit diesen Worten machte er am gestrigen 3. September auf der Internetplattform Twitter die Nachricht publik. Laut Informationen des Filmmagazins Hollywood Reporter soll Black Adam eine der Lieblings-Comicfiguren Johnsons sein. Er hätte schon immer eine Vorliebe für Antihelden gehabt.
Weiterführende Infos
Filme
Hercules 3D - Fantasy USA, 2014  mehr
Shazam! 3D - Fantasy USA, 2019  mehr
Stars
Dwayne Johnson

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de