News: In Produktion
Jean-François Martin/Ricore Text
Benicio del Toro (Cannes 2008)
Remake von Universal Monster Klassiker
Benicio del Toro als Werwolf
Hollywoods Horror-Remake-Welle reißt nicht ab. In "The Wolfman" wird Benicio Del Toro vom Werwolf gebissen. Die Neuverfilmung des Universal Monster Klassikers aus dem Jahr 1941 übernimmt Mark Romanek ("One Hour Photo").
08. Feb 2007: Wie das Branchenmagazin Hollywoodreporter am 8. Februar 2007 berichtet, wird der Horrorfilm nicht in der Gegenwart sondern in Großbritannien der Viktorianischen Ära angesiedelt sein. Del Toro wird zusammen mit Scott Stuber und Rick Yorn die Produktion übernehmen. Stuber ist von Romaneks Fähigkeiten überzeugt: "Er ist ein großartiger Geschichtenerzähler. Er sucht nach dem wahren Kern sowohl bei den Charakteren, in den Szenen und dem Setdesign. Es wird aufregend sein, was er zum Horrorgenre beizusteuern hat." Das Original "Der Wolfsmensch" mit Lon Chaney jr. in der Hauptrolle wurde besonders durch die damals famosen Spezialeffekte ein Erfolg. Außerdem entwarf Drehbuchautor Curt Siodmak eine komplette Mythologie wie etwa die todbringende Silberkugel um die Gestalt des Werwolfs.
Weiterführende Infos
Stars
Lon Chaney jr. Mark Romanek Rick Yorn Scott Stuber Benicio Del Toro
2022