Debra Paget in Der Tiger von Eschnapur
Film Revue
Debra Paget in Der Tiger von Eschnapur

Debra Paget

Geboren
19. August 1933
Tätig als
Darstellerin
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtFilmeGalerienFeaturesbewerten
Debra Paget: Filmografie
1974  Der Dämon
Krimi, Horror - Großbritannien
1963  Amos Burke
Abenteuer - USA
  Die Folterkammer des Hexenjägers
Horror - USA
1962  Der grauenvolle Mr. X
Horror - USA
1959  Tausend Meilen Staub
TV-Film, Western - USA
1958  Das indische Grabmal
Abenteuer - Frankreich, Italien, Deutschland
Debra Paget: Vita
Debra Paget stammt aus einer Schauspielerfamilie. Im Alter von 14 wird sie unter Vertrag genommen und debütiert 1948 in "Schrei der Großstadt". 1956 steht die 1.57 Meter große Darstellerin mit Elvis Presley in dessen Filmdebüt "Pulverdampf und heiße Lieder" vor der Kamera. In Fritz Langs "Das indische Grabmal" spielt sie 1958 eine Tänzerin. Sieben Jahre später beendet Paget ihre Schauspielkarriere. Heute lebt sie im texanischen Houston.
Debra Paget: Star-Feature
Paul Hubschmid
Debra Paget tanzt durch Indien In vier Monaten will Regisseur Fritz Lang ("Jenseits allen Zweifels") die beiden indischen Abenteuer "Der Tiger von Eschnapur" und "Das indische Grabmal" neu aufarbeiten. Der Stoff wurde bereits 1921 von Joe May verfilmt. Lang schrieb damals das...
Debra Paget in Der Tiger von Eschnapur
Fritz Langs Indien-Abenteuer "Metropolis"-Regisseur Fritz Lang verfilmt die zweiteilige Stummfilm-Reihe "Der Tiger von Eschnapur" und "Das indische Grabmal" aus dem Jahre 1921 neu. Der Regisseur möchte den Dramen mit der fortgeschrittenen Technik eine neuzeitliche Note...
ÜbersichtFilmeGalerienFeaturesbewerten
2021