Ricore

Tino Mewes

Geboren
1983
Tätig als
Darsteller
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersbewerten
Tino Mewes: Filmografie
Darsteller:
2014
Doktorspiele (Komödie, Deutschland)
(Stimme)
Nord bei Nordwest (TV-Serie, Deutschland)
Bernd Peters
2013
Systemfehler - Wenn Inge tanzt (Komödie, Deutschland)
Fabio
2012
Morden im Norden (TV-Serie, Deutschland)
Hendrik Berger
Letzte Spur Berlin (TV-Serie, Deutschland)
Jonathan Hoffmann
Tino Mewes: Vita
Tino Mewes wurde 1983 in Berlin geboren. Seit 2001 spielt er in zahlreichen Kino- und Fernsehrfilmen mit. Für seine Rolle als HIV-infizierte Jugendlicher in dem Jugenddrama "Fickende Fische" bekam er 2002 den Preis des Max-Ophüls- Filmfestes. Es folgten Nebenrollen in erstklassig besetzten deutschen Produktionen wie "Liegen Lernen" oder dem Drama "Was nützt die Liebe in Gedanken" (mit Daniel Brühl und August Diehl). Auch auf der Bühne fühlt sich Mewes wohl. So gibt er 2004 am Hamburger Thalia Theater den Mississippilausbub Tom Sawyer.
2021