Stefan Huhn/Ricore Text
Helmut Dietl auf der Weltpremiere von "Zettl"

Helmut Dietl

Geboren
22. Juni 2015
Gestorben
30. März 2015
Tätig als
Regisseur, Drehbuch, Produzent, Musik
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (1 User)
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersFeaturebewerten
Helmut Dietl: Filmografie
Drehbuch:
2012
Zettl (Komödie • Deutschland)
2011
Hotel Lux (Komödie • Deutschland)
2004
Vom Suchen und Finden der Liebe (Komödie • Deutschland)
1996
Rossini - oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief (Komödie • Deutschland)
Helmut Dietl: Vita
Helmut Dietl beginnt seine Karriere im Fernsehen, wo er sich zu einem ebenso brillanen wie bissigen Satiriker entwickelt. Gemeinsam mit Autor Patrick Süskind erfindet er die Titelfigur der Kultserie "Monaco Franze - Der ewige Stenz". Ein noch größerer Triumph wird der aus sechs Episoden bestehende Mehrteiler "Kir Royal", in dem Dietl die Münchner High-Sociey aufs Korn nimmt.

In den 1990er Jahren wendet sich Dietl dem Kinoformat zu und feiert mit seinem Leinwand-Debüt "Schtonk!" den gößten Erfolg seiner Karriere. Die Mediensatire über die vermeintlichen Tagebücher von Adolf Hitler beschert ihm mehrere Preise und eine Oscar-Nominierung. Zu Dietls bekanntesen Werken zählen auch die Komödie "Rossini - oder die mörderische Frage, wer mit wem schlief" und die Tragikomödie "Vom Suchen und Finden der Liebe". Sein Vermächtnis wird die mit Michael Herbig gedrehte "Kir Royal"-Kino-Fortsetzung "Zettl", die aber sowohl an den Kinokassen als auch der Kritik nicht gut aufgenommen wird.

Im November 2013 gibt Dietl bekannt, dass er an Lungenkrebs erkrankt sei. Der schlagfertigste Filmemacher des deutschen Films stirbt am 30. März 2015 im Alter von 70 Jahren. Er hinterlässt seine Ehefrau Tamara, mit der er eine gemeinsame Tochter hat, und zwei weitere Kinder aus früheren Beziehungen.
Helmut Dietl: DVD-Feature
Gesellschaftliches Trüffelschwein
Helmut Dietls Karikatur der Münchner Busserlgesellschaft
Baby Schimmerlos ist wieder da! Gut 20 Jahre nach der Erstausstrahlung von Helmut Dietls TV-Sechsteiler Kir Royal (1986) sind die Abenteuer des Münchner Klatschkolumnisten (Franz-Xaver Kroetz),...
Helmut Dietl: News
Götz George mit 77 Jahren gestorben
Götz George ist tot. Der Ausnahmeschauspieler starb am 19. Juni nach kurzer Krankheit.
"Zettl" feiert Münchner Premiere
Helmut Dietls Komödie "Zettl" wurde auf der Weltpremiere in München gut aufgenommen.
Helmut Dietl: Galerie
Weltpremiere von "Zettl" Am 31. Januar 2012 fand im Mathäser Filmpalast in München die Weltpremiere von "Zettl" statt. Neben Regisseur Helmut Dietl und Koautor Benjamin von Stuckrad-Barre waren auch Darsteller wie Michael...
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersFeaturebewerten
2021