Filmreporter-RSS
Karoline Herfurth auf der "Rico, Oskar und das Herzgebreche"-Premiere
© 20th Century Fox
Karoline Herfurth
Geboren
22. Mai 1984
Tätig als
Darstellerin, Regisseur, Drehbuch

Links
IMDB
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewerten
Trailer zu Filmen mit Karoline Herfurth

Die kleine Hexe (2018): Erster Trailer

Die gute Laune lässt sich die kleine Hexe (Karoline Herfurth) nie nehmen. Hier der erste Trailer zum zauberhaften Abenteuer. ... zum Videoclip

Rico, Oskar und der Diebstahlstein: Erster Teasertrailer

Das dritte Abenteuer der zwei Freunde Rico (Anton Petzold) und Oskar (Juri Winkler) kommt in Schwung, als der alte Fitze stirbt und Rico seine Steinsammlung erbt. ... zum Videoclip

SMS für dich: Der Trailer

Das Leben von Sportreporter Mark (Friedrich Mücke) gerät durch einen neuen Handykontakt aus dem Gleichgewicht. Regelmäßig erreichen ihn Liebesschwüre einer Unbekannten und führen zu Eifersucht bei seiner Freundin Fiona. ... zum Videoclip

Trailer zu Traumfrauen

Die heile Welt von Leni Reimann (Hannah Herzsprung) wird jäh auf den Kopf gestellt, nachdem ihr Mann sie betrogen hat. Auch ihre Schwester Hannah (Karoline Herfurth) und ihre Mutter (Iris Berben) haben so ihre liebe Mühe mit dem Leben und der Liebe. ... zum Videoclip

Die Gespensterjäger - Auf eisiger Spur: Der Trailer zu dem Kinospaß

Aus seinem Hauskeller vertreibt der nicht gerade mutig geltende Tolpatsch Tom (Milo Parker) mit Hilfe von Hedwig Kümmelsaft (Anke Engelke) ein MUG - ein Mittelmäßig Unheimliches Gespenst, und löst damit eine unheimliche Kette von Ereignissen aus. ... zum Videoclip

Rico, Oskar und das Herzgebreche - Zweiter Teasertrailer

Im zweiten Teasertrailer zu "Rico, Oskar und das Herzgebreche" kappeln sich Oskar und Irina am SET. ... zum Videoclip

Fack ju Göhte 2: Erster Teasertrailer

Mit ungewöhnlichen Methoden animiert Zeki Müller (Elyas M'Barek) in "Fack ju Göhte 2" seine Schüler wieder zum Lernen. ... zum Videoclip

"Rico, Oskar und die Tieferschatten": Der erste Teaser-Trailer

Angst geht um in der Diefenbachstraße in Berlin-Kreuzberg. Mister 2000 kidnappt Kinder aus ganz normalen Familien, für 2.000 Euro Lösegeld kommen sie erst wieder frei. Eines Tages verschwindet auch der achtjährige Oskar (Juri Winkler). ... zum Videoclip

Trailer zum Kinostart von "Fack ju Göhte"

Zeki Müller (Elyas M'Barek) wird nach 13 Monaten Haft entlassen. Stripperin Charlie (Jana Pallaske) hat er viel Geld anvertraut, welche dieses zur Aufbewahrung auf der Baustelle einer Schule vergraben hat. Zu Zekis Unglück wurde der Platz bereits verbaut. ... zum Videoclip

"Das magische Haus": Der Trailer

Kater Thunder und seine Freunde müssen in dem fantasievollen Abenteuer um ihr Zuhause kämpfen! Sie leben im Haus von Magier Lawrence. Der Zauberkünstler kann dank seiner übernatürlichen Fähigkeiten Spielsachen zum Leben erwecken. ... zum Videoclip

Trailer zu "Passion" (2013)

Die erfolgreiche und gerissene Geschäftsfrau Christine (Rachel McAdams) beutet ihre Mitarbeitet ohne jegliche Skrupel aus. Ethische Einwände sind der jungen Frau fremd. Was zählt, ist ihr Vorteil. Auch ihre Kollegin Isabelle (Noomi Rapace) wurde schon Opfer dieser Haltung. ... zum Videoclip

Zettl

Mit "Zettl", der inoffiziellen Fortsetzung seiner Kultfernsehserie "Kir Royal", hat Helmut Dietl eine weitere Satire auf die deutsche Medienlandschaft inszeniert. ... zum Videoclip

Schutzengel

Til Schweiger spielt einen knallharten Ex-Soldaten, der ein 15-jähriges Mädchen (Luna Marie Schweiger) beschützen muss. Dieses hat einen Mord beobachtet und wird nun von den Schergen des Waffenhändlers Thomas Backer (Heiner Lauterbach) gejagt. ... zum Videoclip

vincent will meer

Vincent (Florian David Fitz) leidet am Tourette-Syndrom. Seine Mutter ist kürzlich verstorben. Sein Vater (Heino Ferch) konzentriert sich auf seine Karriere. Er ist es, der Vincent in eine Klinik einweist. ... zum Videoclip

Das Blaue vom Himmel

Marga (Hannelore Elsner) war in ihrer Jugend unsterblich in einen Mann verliebt. Ihre Beziehung scheitert an den historischen Umwälzungen der 1930er Jahren und einem Verhältnis des Mannes zu einer andren Frau. Im hohen Alter kehren die Erinnerungen zurück. ... zum Videoclip

Berlin '36

Im Jahr 1936 sind die Nationalsozialisten damit beschäftigt die angebliche Überlegenheit der arischen Rasse gegenüber den Juden zu proklamieren. Bei den anstehenden Olympischen Spiele ist die Hochsprung-Favoritin für die Goldmedaille ausgerechnet eine Jüdin - eine deutsche Jüdin. ... zum Videoclip

Wir sind die Nacht (1. Teaser)

Die 20-jährige Kleinkriminelle Lena (Karoline Herfurth) lernt in einem Berliner Club Besitzerin Louise (Nina Hoss) kennen. Die ist die Anführerin eines weiblichen Vampir-Trios. Louise verliebt sich in Lena und macht sie durch einen Biss unsterblich. ... zum Videoclip

Im Winter ein Jahr

Als der 19-jährige Alexander (Cyril Sjöström) bei einem Unfall stirbt, bleibt seine Familie fassungslos zurück. Zur Erinnerung will Mutter Eliane (Corinna Harfouch) ein Portrait ihres Sohnes anfertigen lassen, auf dem auch dessen Schwester Lilli (Karoline Herfurth) abgebildet sein soll. ... zum Videoclip

Der Vorleser

Der 15-jährige Michael (David Kross) beginnt ein Verhältnis mit der 36-jährigen Hanna (Kate Winslet), das sein Leben lange bestimmen wird. Hanna verschwindet spurlos. Erst Jahre später erkennt Michael sie in der Angeklagten eines Kriegsverbrecher-Prozesses wieder. ... zum Videoclip

Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders

Neben Erich Maria Remarques Weltkriegs-Drama "Im Westen nichts Neues" gilt "Das Parfum" als eins der erfolgreichsten, in deutscher Sprache verfassten Romane. ... zum Videoclip

Mädchen Mädchen 2 - Loft oder Liebe

Inken (Diana Amft), Lucy (Jasmin Gerat) und Lena (Karoline Herfurth) suchen eine gemeinsame Bude. Da ihre finanzielle Lage aussichtsloser scheint, sollen nette, wohlhabende Jungs für das angemessene Lebensumfeld sorgen. ... zum Videoclip

SMS für dich: Der Trailer

Das Leben von Sportreporter Mark (Friedrich Mücke) gerät durch einen neuen Handykontakt aus dem Gleichgewicht. Regelmäßig erreichen ihn Liebesschwüre einer Unbekannten und führen zu Eifersucht bei seiner Freundin Fiona. ... zum Videoclip

SMS für dich: Der Trailer

Das Leben von Sportreporter Mark (Friedrich Mücke) gerät durch einen neuen Handykontakt aus dem Gleichgewicht. Regelmäßig erreichen ihn Liebesschwüre einer Unbekannten und führen zu Eifersucht bei seiner Freundin Fiona. ... zum Videoclip

Bewertung abgeben

Bewertung
10,0
 (3 User)

Meinungen

Karoline Herfurth Für mich gehört sie auch definitiv zu unseren deutschen "Topstars". Ich habe schon einige Filme mit ihr gesehen, und jedesmal musste ich feststellen das sie die jeweilige... mehr - juno

Karoline H. ist eine der besten Schauspieler!!! Ich bin zwar erst 15, habe aber schon viele Filme mit Karo gesehen, bis jetzt hat mir jeder gefallen, ich find sie kann einfach alles gut spielen! also wenn du das mal lesen... mehr - niki15

Agentur / Autogrammadresse

Karoline Herfurth
Inka Stelljes Schauspielagentur
Schröderstrasse 3
10115 Berlin

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtNewsFilmeGalerienTrailersInterviewsFeaturesMeinungenBewerten
© 2018 Filmreporter.de