FR Entertainment, Barbara Bauriedl
Inga Birkenfeld am Set von "Bergblut"

Inga Birkenfeld

Geboren
03. Februar 1978
Tätig als
Darstellerin
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersInterviewbewerten
Galerie zu Filmen mit Inga Birkenfeld
Das schönste Paar: Szenenbilder Regisseur Sven Taddicken spürt der Zerbrechlichkeit des Glücks in Liebes- und Zweierbeziehungen nach.
Werk ohne Autor: Szenenbilder Das Drama von Florian Henckel von Donnersmarck ist Spiegelbild einer Generationen und ihrer Traumata.
Babylon Berlin: Die Bilder der dritten Staffel Beim Dreh von "Dämonen der Leidenschaft" in Babelsberg wird eine aufstrebende Schauspielerin ermordet.
Oh Boy Jan Ole Gersters "Oh Boy" funktioniert als gut gemachte Komödie ebenso, wie als sensible Charakterstudie mit lustigen und traurigen Figuren.
Am Set von "Das Heilige Land Tyrol" Bei den Winterdreharbeiten zum Historiendrama "Das Heilige Land Tyrol" im kalten Südtiroler Tal Passeier.
Bergblut Mit dem epischen Drama "Bergblut" schließt der Südtiroler Regisseur Philipp J. Pamer sein Studium an der HFF München ab. Seinen Anspruch, keinen weiteren Andreas-Hofer-Film zu drehen, hat er fast erfüllt.
Meer is nich Hagen Keller macht die Authentizität zum Erfolgskonzept seines Spielfilmdebüts. Ungleich vieler anderer deutscher Komödien ist "Meer is nich" tatsächlich witzig.
Meer is nich - Premiere in München Ein bisschen beeindruckt waren die drei Hauptdarstellerinnen Elinor Lüdde, Sandra Zänker und Luise Kehm schon, als ihr Drama "Meer is nich" in München Premiere feierte. Auf der Bühne fühlen sich die Punkerinnen sicher wohler. So gab es zum Abschluss des Abends dann auch ein Konzert.
Das Leben der Anderen Florian Henckel-Donnersmarck legt mit diesem bewegenden Drama ein beachtliches Langspielfilmdebüt hin. Er gibt anhand eines Einzelschicksals einen Einblick in das längst untergegangene Staatssystem der DDR.
ÜbersichtFilmeGalerienTrailersInterviewbewerten
2021