Marianne Hold | Stars bei FILMREPORTER.de
Filmreporter-RSS
Marianne Hold als schöne Lehrerin
© Filmrevue
Marianne Hold
Geboren
15. Mai 1929
Gestorben
11. September 1994
Tätig als
Darstellerin

Links
IMDB
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten

Marianne Hold: Filmografie

1962 

Wilde Wasser

Komödie BRD
 Details 

1959 

Kein Mann zum Heiraten

Komödie Österreich
 Details 

1958 

Heimatlos

TV-Mehrteiler Bundesrepublik Deutschland (BRD)
 Details 

1958 

Schwarzwälder Kirsch

Komödie BRD
 Details 

1957 

Die Prinzessin von St. Wolfgang

Romanze Deutschland
 Details 

1957 

Wetterleuchten um Maria

Drama Deutschland
 Details 

1957 

Die Lindenwirtin vom Donaustrand

Musical Österreich
 Details 

1956 
 Details 

1956 

Von der Liebe besiegt

Drama Deutschland
 Details 

1956 
 Details 

1956 

Die Fischerin vom Bodensee

Komödie Deutschland
 Details 

1955 
 Details 

1955 

Marianne, meine Jugendliebe

Romanze Frankreich
 Details 

1955 

Flucht in die Dolomiten

Drama Italien
 Details 

1953 

Ave Maria

Drama Deutschland
 Details 

1952 

Ferien vom Ich

Komödie BRD
 Details 

1950 

Duell in den Bergen

Drama Italien
 Details 

Marianne Hold: Vita

Das Leben von Marianne Hold war von vielen unvorhergesehenen Wendungen bestimmt. 1933 in Ostpreußen geboren, verschlug es sie nach dem Krieg nach Innsbruck. Da der Vater als vermisst galt, heiratete Mariannes Mutter erneut. Um dem Stiefvater zu entkommen, ging Hold nach Rom, wo sie sich als Haushaltshilfe verdingte. Zufällig erhielt sie eine Stelle als Schnittassistentin bei der Produktionsfirma Cinecittà. Dort wurde sie von Luis Trenker für den Film entdeckt. Nach einigen kleineren Rollen schaffte sie 1956 mit "Die Fischerin vom Bodensee" den Durchbruch.

Marianne Hold: Star-Feature

Gerhard Riedmann als Bettelstudent

Schon wieder wird ein alter Film in ein neues Gewand gehüllt. Dieses Mal ist es "Der... mehr

Neuauflage von "Krambambuli"

Allein in Österreich werden heuer sieben Filme noch einmal inszeniert. Unter anderem Marie von Ebner-Eschenbachs... mehr

Pulverschnee für Hermann Leitner

Der Berg ruft! Der glitzernde Schnee und die Hochgebirgsonne locken Skibegeisterte ins winterliche Tirol. Dort spielt... mehr

Liebesreigen vor prächtiger Kulisse

Für Marianne Hold und Gerhard Riedmann scheint es ein besonderes Kismet zu sein, an besonders reizvollen Gebirgsseen... mehr

Herzschmerz in den Dolomiten

Wie die Zeitschrift Filmrevue im November 1955 berichtet, läutet Luis Trenker derzeit sein Comeback als Regisseur... mehr

Bewertung abgeben

Bewertung
 (0 User)

Meinungen

Es gibt noch keine Userkritik!
Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
ÜbersichtFilmeFeaturesBewerten
© 2019 Filmreporter.de