Senator Film Verleih
Wolf Haas

Wolf Haas

Geboren
14. Dezember 1960
Alias
Wolfgang Haas
Tätig als
Darsteller, Drehbuch
Links
IMDB
Bewertung abgeben
|0  katastrophal
brilliant  10|
Es gibt noch keine Userkritik!
Wolf Haas: Filmografie
Darsteller:
2015
Das ewige Leben (Komödie • Österreich)
2000
Komm, süßer Tod (Komödie • Österreich)
Drehbuch:
2015
Das ewige Leben (Komödie • Österreich)
2008
Der Knochenmann (Krimi • Österreich)
Wolf Haas: Vita
Der österreichische Schriftsteller Wolf Haas wurde 1960 in im Bundesland Salzburg, geboren. Drei seiner populären Brenner-Krimis gewannen den Deutschen Krimipreis. In allen steht der heruntergekommene Detektiv Brenner im Mittelpunkt. Unter der Regie von Wolfgang Murnberger wurden mehrere Bücher verfilmt. Haas selbst hielt seine Bücher zunächst für unverfilmbar, arbeitete dann aber doch an allen drei Drehbüchern mit. Ab 2006 wollte Haas keine Kriminalromane mehr schreiben. Mit einer fiktiven Interview-Liebesgeschichte gewann er im selben Jahr den Wilhelm-Raabe-Literaturpreis.
Wolf Haas: Interview
Nicht immer die Harmonie suchen
Wolf Haas beobachtet gerne
Mit "Der Knochenmann" wurde ein weiterer Brenner-Krimi von Schriftsteller Wolfgang Haas verfilmt. Wie schon bei "Komm, süßer Tod" und "Silentium" arbeitete er wieder mit Hauptdarsteller Josef Hader...
Wolf Haas: News
Trailer zu Filmen mit Wolf Haas
Der Knochenmann Brenner (Josef Hader) soll in der österreichischen Provinz Schulden eintreiben. Im Landgasthof "Löschenkohl" verliebt...
2022