Filmreporter-RSS

Transformers - Die Rache

Originaltitel
Transformers: Revenge of the Fallen
Alternativ
Transformers 2 (Arbeitstitel); Transformers: Revenge of the Fallen - The IMAX Experience (Titel Imax-Fassung)
Genre
Action, Fantasy
 
USA 2009
 
147 min, ab 12 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
 
 
Kinostart
24.06.2009 ( D | CH | A ) bei Paramount Pictures
 
 
Darsteller
Charlie Adler, Michael Benyaer, Robert Bizik, Anthony C. Brown, Lee Burkett, John Sterling Carter
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
4,0 (1 User)
Transformers - Die Rache (Teaserplakat) 2009Paramount Pictures
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailerGalerienInterviewsFeatureDVDsbewerten

Autobots und Deceptions erneut im Clinch

Sam Witwicky (Shia LaBeouf) hat es geschafft. Der Kampf ist gewonnen, die Erde gerettet. Doch wie steht es um das Universum? Decepticon Megatrons Hülle wurde von einer Militärbasis gestohlen und wiederbelebt. Hinter dem Diebstahl steht Skorpinox. Währenddessen übernimmt Starscream auf Cybertron das Kommando über die Deceptions. Ihr gemeinsames Ziel: eine Invasion der Erde. Sam ahnt von der Gefahr noch nichts. Doch schon bald wird er sich erneut mit den Autobots zusammentun müssen, um auch die zweite Schlacht um die Erde zu bestehen. Was er und seine Verbündeten zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen: Sie erhalten unerwartete Schützenhilfe im Kampf um die Rettung des Universums.


Kaum ein Film aus dem Jahr 2007 verursachte derart gemischte Gefühle, wie Michael Bays "Transformers". Wurden die Actionszenen enthusiastisch gelobt, erhielten die Dialoge und die exzessive Gewaltdarstellungen sowie die omnipräsente Schleichwerbung militärischer Werkzeuge vernichtende Kritiken. Kein Wunder, das Science-Fiction-Spektakel wurde von Fahrzeugfabrikanten, Spielzeugherstellern und dem US-Militär mitfinanziert.

Bay ließ sich nicht verunsichern und machte sich vom durchschlagenden finanziellen Erfolg beflügelt umgehend ans Drehbuch für die Fortsetzung. Weltweit spielte der erste Teil stolze 700 Millionen US-Dollar ein. Genug Geld, um mit der Materialschlacht weiterzumachen. Ging es im ersten Teil um unsere Erde, so ist in "Transformers - Die Rache" das Universum in Gefahr. Mit dabei sind wieder die altbekannten Gesichter. Vom Erfolg überzeugt, kündigten Paramount Pictures und Michael Bay einen dritten Teil an, der 2011 in die Kinos kommen soll.
Transformers - Die Rache (quer) 2009Paramount Pictures
Transformers - Die Rache (Teaserplakat) 2009
Sam Witwicky (Shia LaBeouf) genießt die Ruhe und den Frieden auf der Erde. Der hält allerdings nicht lange. Denn Starscream mobilisiert all seine Verbündeten, um zum...  Clip starten
Die Tokio-Premiere von "Transformers - Die Rache" war ein voller Erfolg. Regisseur Michael Bay schleppte all seine Hauptdarsteller an, allen voran Shia LaBeouf und Megan Fox.
Sam Witwicky (Shia LaBeouf) hat es geschafft. Der Kampf ist gewonnen, die Erde gerettet. Doch wie steht es um das Universum? Decepticon Megatrons Hülle wurde von einer...
Twilight
Feature mit : Erwartungen erfüllt?
Das Filmjahr 2009 fing für die meisten Kritiker und Filmfreunde am 15. Januar 2009 mit einer Vampir-Überraschung an. Stephenie Meyers...
Shia
Interview mit Shia LaBeouf: Shia LaBeouf liebt Transformer
Für "Transformers - Die Rache" schlüpft Shootingstar Shia LaBeouf ("Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels") erneut in...
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenAwardsNewsTrailerGalerienInterviewsFeatureDVDsbewerten
© 2020 Filmreporter.de