James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte
20th Century Fox
James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte

James Bond 007: Der Spion, der mich liebte

Originaltitel
The Spy Who Loved Me
Genre
Krimi, Action
Land /Jahr
Großbritannien 1977
 
125 min
Medium
Kinofilm
Kinostart
25.08.1977 ( Kino Deutschland ) bei MGM
Regie
Darsteller
Links
IMDB
|0  katastrophal
brilliant  10|
6,0 (1 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungNewsTrailerFeaturesDVDs
Fünf Agenten im Dienste ihrer Majestät
Feature zu Film: 50 Jahre James Bond - 007
Im Auftrag Ihrer Majestät
Er ist König der Geheimagenten und seit seiner Jagd auf Dr. No im ersten Leinwandabenteuer vor 50 Jahren aus der Kinolandschaft nicht mehr wegzudenken. Die Rede ist vom britischen Spion 007 - James Bond, der in zahlreichen Filmen im Auftrag seiner Majestät gegen das Böse kämpft. Das Feindbild des unermüdlichen Helden wechselt ab und an wie die Hauptdarsteller: Vom stilprägenden Gentleman Sir Sean Connery bis zum modernen Agententyp eines Daniel Craig - die meisten James Bond-Darsteller haben der Figur eine eigene Note gegeben.
Gert Fröbe und Sean Connery in "James Bond 007 - Goldfinger"
Feature zu Film: Die Schweiz als Drehort
Diese Filme wurden in dem kleinen Alpenstaat produziert
Sean Connery, Roger Moore, George Lazenby, Pierce Brosnan - fast jeder Bond muss zur Schurkenjagd in die Schweiz. Das Land ist für Bergdrehs ideal. Die Alpen locken mit dem Matterhorn, mächtigen Bergkulissen, wilden Schluchten und idyllischen Bergseen. Zudem ist die Hotelinfrastruktur gut ausgebaut. Unansehnliche Betonklöze des Bauwahns der 1960er fehlen weitgehend, dafür wird die traditionelle Architektur gepflegt. Selbst größere Städte sind mit ihren pittoresken alten Vierteln Idyllen, die seit Hunderten von Jahren von keinem Krieg zerstört wurden.
James Bond 007 - Der Spion, der mich liebte
20th Century Fox
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungNewsTrailerFeaturesDVDs
2021