Pain & Gain
Paramount Pictures
Pain & Gain

Pain & Gain

Originaltitel
Pain & Gain
Alternativ
Pain and Gain
Genre
Komödie, Krimi
Land /Jahr
USA 2013
 
129 min, ab 16 Jahren (fsk)
Medium
Kinofilm
Kinostart
22.08.2013 ( Kino Deutschland | Kino Schweiz | Kino Österreich ) bei Paramount Pictures
Darsteller
Links
IMDB
Homepage
|0  katastrophal
brilliant  10|
5,0 (1 User)
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungNewsTrailerGalerienInterviewDVDs
Actionkomödie mit Mark Wahlberg und Dwayne Johnson
Daniel Lugo (Mark Wahlberg) und Adrian Doorbal (Anthony Mackie) sind Personal-Trainer aus Leidenschaft. Doch was hilft die Leidenschaft, wenn die Mühe eines ehrlich und hart arbeitenden Menschen doch nicht auf der Sonnenseite des Lebens endet. Damit soll Schluss sein.

Gemeinsam mit dem Ex-Häftling Paul Doyle (Dwayne Johnson) hecken sie einen Plan aus, wie sie an die große Knete kommen können. Nach einigen Anläufen schaffen sie es tatsächlich, den Millionär Victor Kershaw (Tony Shalhoub) zu entführen und sich mit dessen Geld in Miami abzusetzen. Doch das Leben im Luxus von Strand, Partys und schönen Frauen hat bald ein Ende. Der tot geglaubte Kershaw hat den Dieben seinen Privatermittler auf den Hals gehetzt und schwört Rache.
Mark Wahlberg und Dwayne Johnson haben schon in "Die etwas anderen Cops" zusammen gespielt. Während Johnson in der Action-Parodie allerdings nur in einer kleinen Nebenrolle zu sehen war und genüsslich sein eigenes Image karikieren durfte, ist seine Rolle in Pain & Gain deutlich größer. Richtig ernst nehmen tut er sich allerdings - anders als im "Fast & Furious"-Franchise - auch hier nicht.

Johnsons und Wahlbergs Testosteron geschwängerte Anti-Helden sind eher eine Lachnummer, als ernst zu nehmende Großkriminelle. In den USA haben sich jedoch nicht viele Zuschauer über ihre Abenteuer amüsiert. Die Komödie spielte in den Kinos knapp 50 Millionen US-Dollar ein. Bei einem Produktionsvolumen von 20 Millionen US-Dollar und eingedenk der Marketingkosten dürfte der Film kaum einen nennenswerten Gewinn gemacht haben. Das ist angesichts der Ansprüche von Johnson und Wahlberg, die man durchaus als finanzielle Zugpferde bezeichnen kann, eher enttäuschend.
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Trailer zum Kinostart von "Pain & Gain" .. 
Bilder der "Pain & Gain"-Premiere mit Regisseur Michael Bay, den Darstellern Dwayne Johnson, Ken Jeong, Mark Wahlberg, Anthony Mackie und anderen Mitgliedern von Stab & Besetzung.
"Pain & Gain" ist nach "Die etwas anderen Cops" die zweite Zusammenarbeit zwischen Mark Wahlberg und Dwayne Johnson. Wie in der ersten Zusammenarbeit nehmen sie auch hier ihr...
Mark Wahlberg auf der Premiere in Miamy von "Pain & Gain"
Früher Knacki, heute fürsorglicher Papa
Mark Wahlberg ging als Jugendlicher durch die harte Schule des Lebens. Er beging Straftaten und wurde wegen Körperverletzung verurteilt. Der Charakter den er in "Pain & Gain" verkörpert, dürfte ihm also vertraut sein. Die auf wahren Begebenheiten fußende Action-Komödie handelt von zwei Personal-Trainern, die das große Geschäft machen wollen und dafür auf die schiefe Bahn geraten. Es sind Typen, die er im Leben auch kannte, verriet Wahlberg Filmreporter.de im Interview. Außerdem sprach der 42-jährige Mark Wahlberg mit uns darüber, inwiefern ihn das harte Leben am Rande der Gesetzlosigkeit geprägt hat, über seine Rolle als Familienvater und seinen Glauben.
Dwayne Johnson in "Pain & Gain"
Paramount Pictures
Inhalt/KritikCast & CrewTechn. DatenMeinungNewsTrailerGalerienInterviewDVDs
2021