FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

In Produktion

Demi Moore
Concorde
Ersatz fĂŒr Sarah Jessica Parker in "Wild Oats"
Demi Moore erlebt Computerpanne
Demi Moore ist in "Wild Oats" mit von der Partie. Die "Ghost - Nachricht von Sam"-Darstellerin ersetzt in der Komödie Sarah Jessica Parker ("Sex and the City"), die aus nicht nĂ€her bekannten GrĂŒnden aus dem Projekt ausgestiegen ist.
12. Jun 2014: Dies berichtet das Filmmagazin Variety am gestrigen 11. Juni 2014. "Wild Oats" handelt von einer Witwe, die durch eine Computerpanne anstelle einer Rente einen Check fĂŒr einen erheblichen Gewinn ausgestellt bekommt. In weiteren Rollen werden unter anderem Jessica Lange ("American Horror Story - Die dunkle Seite in dir", Shirley MacLaine ("Das erstaunliche Leben des Walter Mitty") und Judd Hirsch ("A Beautiful Mind - Genie und Wahnsinn") zu sehen sen. Regie fĂŒhrt Andy Tennant ("Hitch - Der Date Doktor").

Um Demi Moore war es in den letzten Jahres still geworden. Zuletzt spielte sie eine tragende Rolle in J.C. Chandors Wirtschaftsdrama "Der große Crash - Margin Call". Zu ihren aktuellen Projekten gehört das Independent-Drama "Very Good Girls", das am 24. Juni dieses Jahres in den US-Kinos starten wird.
© 2020 Filmreporter.de