Filmreporter-RSS

In Produktion

Akte X - Jenseits der Wahrheit

© 20th Century Fox

Sechs neue Episoden der Kult-Serie

"Akte X" wird fortgesetzt

Gute Nachricht für alle Mystery-Fans. 13 Jahre, nachdem "Akte X" eingestellt wurde, kündigt der US-Sender Fox am gestrigen Dienstag die Fortsetzung der Kult-Serie an.
25. Mär 2015: Die Serie werde in sechs Episoden fortgesetzt, heißt es weiter in der Mitteilung. Die Dreharbeiten würden im Sommer dieses Jahres beginnen. Der Sendetermin steht noch nicht fest.

"Akte X" wird von 1993 bis 2002 ausgestrahlt. Im Mittelpunkt der Mystery-Serie stehen die FBI-Agenten Fox Mulder (David Duchovny) und Dana Scully (Gillian Anderson), die in ungeklärten Fällen ermitteln.

Die Welt sei viel seltsamer geworden, weshalb es die perfekte Zeit für weitere Episoden von "Akte X" sei, verriet Serienschöpfer Chris Carter in einer Stellungnahme. Auch Hauptdarstellerin meldete sich auf der Internet-Plattform Twitter zu Wort. 'Mulder, ich bin's. Bist du bereit', twitterte die Schauspielerin gestern. Duchovny antwortete auf der gleichen Plattform wenige Stunden später: 'Es sind 13 Jahre her. Ich hoffe, der Anzug passt noch.'

Weitere News zum Thema:
Dritter "Akte X"-Kinofilm in Sicht
Serien wie Akte X aus Europa?
David Duchovny und Téa Leoni geschieden
Willy Flemmer, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Filme
Akte X - Die unheimlichen Fälle des FBI - Science Fiction USA, 1993  mehr
Stars
Chris Carter
Gillian Anderson
David Duchovny

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de