FILMREPORTER.DE
Best Entertainment
Filmreporter-RSS

Kurz gemeldet

Woody Harrelson in

© Weltkino Filmverleih

Es ist offiziell: Woody Harrelson in Han-Solo-Spin-off dabei

Nach Medienspekulationen vor wenigen Wochen ist es nun offiziell. Woody Harrelson ist Teil des "Star Wars"-Universums. Der Schauspieler hat in einem Videointerview mit dem Branchenblatt Variety im Rahmen des Sundance Film Festival bestätigt, dass er in dem Spin-off um Han Solo tatsächlich den Mentor des Weltraumabenteuers spielt. Das noch titellose Projekt ist vor den Ereignissen in "Eine neue Hoffnung" angesiedelt. Das Sci-Fi-Spektakel hat die Vorgeschichte von Han Solo zum Thema und erzählt, wie der Weltraumabenteurer zum Schmuggler und Dieb wurde. Die Hauptrolle spielt Alden Ehrenreich ("Hail, Caesar!"). Regie führt das Duo Phil Lord und Christopher Miller. Die Dreharbeiten sollen noch diesen Monat beginnen. Harrelson präsentiert auf dem Independent-Festival Sundance die Komödie "Wilson".
Weiterführende Infos
Filme
Wilson - Der Weltverbesserer - Komödie USA, 2017  mehr
Hail, Caesar! - Komödie USA, 2016  mehr
Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung - Science Fiction USA, 1977  mehr
Stars
Christopher Miller
Phil Lord
Alden Ehrenreich
Woody Harrelson