Filmreporter-RSS

In Produktion

Gérard Depardieu
Depardieu in Gangster-Film

Frankreich in Aufruhr

Schauspiel-Veteran Gérard Depardieu leiht sein Gesicht dem ersten Teil des Zweiteilers über den berühmt-berüchtigten französischen Gangster Jacques Mesrine. In Frankreich war er vor allem in den 1960er und 1970er Jahren unter dem Namen "Der Mann mit den 1.000 Gesichtern" bekannt.
14. Mär 2007: Sowohl in Teil eins "L'Instinct de Mort" als auch im zweiten Film "L'Ennemi Public no. 1", soll Vincent Cassel die Rolle von Mesrine übernehmen. Depardieu spielt seinen Gefährten und Mentor. Für die weiteren Hauptrollen sind Eva Green, Marion Cotillard, Samuel Le Bihan, Olivier Gourmet, Jean-Pierre Cassel und Gilles Lellouche vorgesehen. Der Zweiteiler behandelt Mesrines zahlreiche Gefängnisausbrüche, Banküberfälle, seine vielen Morde und Erpressungen. Regisseur Jean-François Richet beginnt die Dreharbeiten zum zweiten Teil bereits Ende April 2007 in Frankreich. Wie die Nachrichtenagentur "Reuters" am 14. März 2007 berichtet, soll der erste Teil im August diesen Jahres in Frankreich, Kanada, Spanien und Algerien abgedreht werden.
Andrea Niederfriniger, Filmreporter.de
Weiterführende Infos
Stars
Gérard Depardieu
Jean-François Richet
Gilles Lellouche
Jean-Pierre Cassel
Olivier Gourmet
Samuel Le Bihan
Marion Cotillard
Eva Green
Vincent Cassel

Newsrubriken

Amazon
Bücher, DVDs oder das neue Heimkino für Ihren Filmgenuss




 
© 2019 Filmreporter.de